Kennst du schon Flitze & Piep – den neuen Hosenschnitt von Jojolino für Jungs und Mädchen? Flitze&Piep ist perfekt für Nähanfänger geeignet und so geschnitten, dass er fast aus jedem Material genäht werden kann. Also habe ich auch gleich mal  eine Schlechtwetter-Variante aus Softshell ausprobiert.

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung

So langsam kommt dann doch der Herbst… Eine warme und wetterfeste Kinderhose darf jetzt natürlich nicht im Kleiderschrank fehlen. Softshell ist da die perfekte Wahl und dank Jojolionos tollem Kinderhosenschnitt auch ganz fix vernäht.

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 1 | textilsucht.de

Den Rest Softshell hatte ich noch von meinem TragMich-Jackeneinsatz übrig und wollte mal testen, wie das mit dem Schnitt funktioniert. Er ist wie gemacht dafür und so hat mein Mini auf dem Spielplatz oder der nassen Wiese immer einen trockenen und warmen Po auch ohne nervige Matschhose. Das Anziehen geht auch viel schneller und stressfreier.

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 2 | textilsucht.de

Die ersten Erfahrungen mit Softshell konnte ich ja bereits bei meinem Eisblume Mantel sammeln und so ging das Nähen recht einfach von der Hand. Um den Schwierigkeitsgrad dann doch noch ein wenig zu erhöhen, habe zum ersten Mal Softshell mit einem Plot bebügelt. ;) Klappt eigentlich ganz gut, man muss nur besonders vorsichtig mit der Temperatur sein.

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 3 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 4 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 5 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 6 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 7 | textilsucht.de

Da Ergebnis hat meinen Jungs so gut gefallen, dass selbst Maxi war von der Idee, nur eine Hose anziehen zu müssen, total begeistert war und sich gleich eine eigene Softshellhose bei mir bestellt hat. Und das mag echt was heißen, denn er findet sonst alle meine genähten Sachen erst einmal ziemlich doooof.

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 8 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 9 | textilsucht.de

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 10 | textilsucht.de

An den Beinenden habe ich Gummis in den Saum mit eingenäht. So rutsch die Hose nicht ständig hoch und die kleinen Beinchen bleiben schön warm.

Flitz&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage - Bild 11 | textilsucht.de

Schnittmuster: Flitze & Piep von Jojolino

Linked: creadienstag, made4boys, zeig-genähtes

 

* Dieser Beitrag enthält evtl. gekennzeichnete Affiliate-Links zu Amazon. Für qualifizierte Verkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt.

3 Kommentare zu „Flitze&Piep aus Softshell für kühle Herbsttage“

  1. Die Hose sieht ja toll aus! Ich glaube, das muss ich dir direkt mal nachmachen :D
    Hast du die Hose mit der Overlock oder mit der Nähmaschine genäht?
    Liebe Grüße, Christine

    1. Die Hose ist mit der Overlock genäht aber Softshell franst nicht aus und kann theoretisch auch mit der Nähmaschine genäht werden. Ich mags halt auch innen immer gern schön haben

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping Cart
* Mit dem Absenden deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten an meinen Maildienstleister Sendinblue zum Zwecke der Weiterverarbeitung übergeben und gemäß deren Datenschutzbedingungen gespeichert werden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weiter gegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden. Mehr Informationen zu Sendinblue und wie mit deinen Daten verfahren wird, findest du in meiner Datenschutzerklärung
Send this to a friend