Wir wollen unsere Vision endlich in die Tat umsetzen

Lass uns gemeinsam träumen und mit deiner Unterstützung einen Ort kreieren, an dem Kinder wieder Kinder sein können und Eltern sich gegenseitig unterstützen, motivieren und gemeinsam wundervolles schaffen können.  Bitte unterstütze uns jetzt mit deiner Spende auf Gofundme.com.

Hallo, Olá und willkommen in unserer Vision. Wir sind Micha und Julia. Eltern von drei Kindern und seit 2018 im Camper reisend in der Welt unterwegs.

Zusammen betreiben wir gemeinsam das Näh- und Reisemagazin www.textilsucht.de sowie unser Essential Living Portal www.findediebalance.de, welche unser Leben finanzieren.

Zu Beginn unserer Reise waren wir viel allein für uns als Familie unterwegs. Wir haben schnell bemerkt, dass wir uns für uns und unsere Kinder Kontakt zu gleichgesinnten Menschen wünschen. Es war also naheliegend einen Treffpunkt zu erschaffen der es reisenden Familien in Elternzeit aber auch auf Kurz- und Langzeitreisen ermöglicht anzukommen und auf ein Netzwerk von Familien zurückzugreifen, welche eine gleiche oder ähnlichen Vorstellung von einem Leben als Familie in diesen aufreibenden Zeiten haben. 2019 haben wir den Travelfamily Hub in Spanien sowie später einen weiteren Ort in Österreich gegründet.

Travelfamiliehub Oliva – Spanien 2020

Gemeinsam haben wir Orte kreiert, an denen Kinder miteinander die Welt erkunden, Eltern gemeinsam arbeiten und sich in der Betreuung ihrer Kinder unterstützen konnten. Viele Familien konnten wir so auf ihrem Weg begleiten und sogar in ihrem Traum bestärken, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und neu durchzustarten in ein freies, selbstbestimmtes Leben. Aus vielen Begegnungen sind inzwischen Freundschaften entstanden und wir freuen uns über ein regelmäßiges Wiedersehen.

Leider mussten wir unser Herzensprojekt in der Coronapandemie 2020 aufgeben. Wir sind weiter gezogen und irgendwann in Portugal gelandet. Ein Land, dass uns mit seiner atemberaubenden Schönheit, der  Freundlichkeit seiner Menschen und dieser unglaublichen Energie sofort in seinen Bann gezogen hat.

Inzwischen leben wir hier bereits über ein Jahr und unsere Herzensvision wird wieder immer lauter und deutlicher! Wir haben hier an der Algarve einen Herzensort gefunden und wollen erneut durchstarten! Diesmal aber etwas anders und viel konkreter. Das Bild des Ortes, welchen wir erschaffen möchten wird immer deutlicher und wir glaube fest an unsere Vision. Der Spruch “Es braucht ein Dorf um ein Kind großzuziehen” kommt uns immer wieder in den Sinn. Und genau dieses Dorf möchten wir erschaffen. Hier im wunderschönen Portugal mit ganz viel Sonne im Herzen.

Hilf uns,  hier an der Algarve eine neue Anlaufstelle für freie Menschen, Lebenskünstler und reisende Familien zu schaffen, an dem wir wieder gemeinsam einfach sein können.

  • Wir möchten einen Ort schaffen, an dem Lebenskünstler, Freilerner und Freidenker, digitale und analoge Nomaden und all diejenigen, die ihren Wesenskern leben wollen ankommen dürfen. Familien einen kurzen Zwischenstopp zum Durchatmen finden, aber auch länger verweilen können.
  • Hierfür benötigen wir ein ausreichend großes Grundstück, Stellplätze für Tinyhäuser, Camper, Zelte und Jurten müssen geschaffen werden.
  • Ebenso muss der Bau eines Gemeinschaftsgebäudes für Sanitäreinrichtungen, ein Gemeinschafts- und Seminarraum sowie einen Coworking Space finanziert werden.
  • Wir möchten unser “Dorf” möglichst autark gestalten, wozu natürlich auch die Permakultur und das Gemeinsame Leben mit Tieren gehört.

Um unser Ziel zu verwirklichen und einen nachhaltigen Treffpunkt für Menschen verschiedene Alters schaffen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung, die uns als selbständigen Unternehmern in Coronazeiten durch Banken nicht mehr gegeben ist.

Mit Hilfe Deiner Unterstützung, können viele Menschen – Dich eingeschlossen – ihren Weg in ein flexibles und selbstbestimmtes Leben an einem solchen Ort, gehen.

Bitte unterstütze uns jetzt mit deiner Spende und lass uns gemeinsam, mit deiner finziellen Unterstützung, einen Ort kreieren, am dem Kinder wieder Kinder sein können und Eltern sich gegenseitig unterstützen, motivieren und gemeinsam wundervolles schaffen können.

Julia und Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Send this to a friend