Nachdem ich dir in den letzten Wochen schon einige Varianten meines neuen Sommerkleids Federleicht gezeigt habe, möchte ich die heute noch die letzte der drei Varianten zeigen. Den eigentlichen Grundschnitt: knielang mit gesmoktem Mittelteil und ohne Volant.

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung

Mein neues Sommerkleid-Schnittmuster enthält neben verschiedenen Längen auch unterschiedliche Varianten. Zwei Varianten, das Sommerkleid mit Volant und das Sommerkleid mit Bündchen gab es ja schon die letzten Wochen zu sehen. Die letzte Variante, das Kleid mit gesmokter Taille, möchte ich dir heute zeigen.

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 1

Diese Variante ist nicht ganz so einfach zu nähen, wie mein Federleicht mit Bündchen von letzter Woche. Grundsätzlich ist das mit dem smoken aber gar nicht schwer. Und mit meiner Nähanleitung zum Sommerkleid Federleicht eigentlich sogar recht einfach. ;)

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 2

Vernäht habe ich diesmal einen ganz weich fallenden Viskosestoff. Der Stoff passt einfach perfekt zu meinem Federleicht Kleid. Und aus den Stoffresten ist sogar noch ein Amylee Shirt entstanden, das ich dir ja bereits vor einigen Wochen gezeigt hatte.

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 3

Lust auf ein eigenes Federleicht Sommerkleid? Noch bis zum 1.7.2016 20:00 kannst du das Schnittmuster gewinnen. Wie und wo du beim Gewinnspiel mitmachen kannst, erfährst du hier im Blog oder direkt im Post auf meiner Facebookseite.

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 4

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 5

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 6

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 7

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 8

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 9

Für das Fotoshooting hat es uns auch diesmal zum Schloss Tiefurt verschlagen. Das Wasser war allerdings wirklich a***kalt und es ist zunächst kein Foto mit einem halbwegs normalem Gesichtsausdruck zustande gekommen, weil mir die Füße in dem eiskalten Wasser sofort ab gefroren sind.

Schnittmuster Kleid: Federleicht Basisschnitt Sommerkleid - Bild 10

Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und neuen Schnittmuster nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Stoff: Viskosejersey Multi Drops von Michas Stoffecke
Schnittmuster: Federleicht von Textilsucht

Linked: RUMSzeig genähtes

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann habe ich eine Bitte an dich.

Nie haben uns mehr Menschen gelesen. Aber wir wollen dir noch mehr bieten! Nur kostet dieses Projekt nicht nur sehr viel Zeit, sondern auch jede Menge Geld. Du ahnst, worum wir Dich bitten möchten? Du kannst uns unterstützen. Es dauert nur eine Minute.  Vielen Dank!

1 Kommentar zu „Schnittmuster Sommerkleid: Federleicht Basisschnitt“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge:

kostenloses Schnittmuster Atemschutzmaske
Nähanleitungen Damen

Nähanleitung & Schnittmuster: Atemschutzmaske selber nähen

In diesem Blogbeitrag findest du eine Nähanleitung sowie ein kostenloses Schnittmuster, mit dem du dir leicht und schnell eine Atemschutzmaske bzw. einen Behelfs-Mund-Nasen-Schutz (BMNS) mit optional wechselbaren Filtereinsatz selber nähen kannst. Der Schnitt enthält neben einer einfachen Variante auch die Option für einen wechselbaren Filter.

Weiterlesen »
Tipps Nähanfänger
Nähen

Die 6 ultimativen Tipps für Nähanfänger

Na, kennst du es auch? Mehr Frust als Lust beim Nähen? Am Anfang meiner Nähkarriere ging es mir ganz oft so. Damit dir das in Zukunft nicht mehr passiert, bekommst du hier meine ultimativen Tipps für Nähanfänger.

Weiterlesen »
Send this to a friend