Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett

Heute gibt es mal wieder was aus der Kreativecke. Für das XXL-Hausbett von meinen Jungs sollte eine neue Bettumrahmung genäht werden. Die alte, die schon seit dem Babybett durchgehalten hat, musste einfach ersetzt werden und so hab ich mich fix an die Nähmaschine gesetzt und zwei riesen Kuschelkissen genäht.

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung

Für unser selbst gebautes Hausbett musste einen neue Bettumrahmung genäht werden. Da zwischen Matratze und Wand noch der Bettrahmen liegt, ist die alte, schmalere Bettumrahmung ständig hinter die Matratze gerutscht und es war nicht wirklich bequem zum Schlafen.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 1 | textilsucht.de

Also habe ich zwei riesen Kissen genäht. Bei der Suche nach dem passendem Stoff ist mir die tolle Webware von Lillestoff ins Auge gefallen. Mit den coolen Autos, Straßen und Häusern war der Stoff einfach perfekt für meine kleinen Autofans.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 2 | textilsucht.de

Der Stoff ist im Rapport genau 60 cm lang und hatte somit die perfekte Größe. Da ich zwei Kissenrollen mit je 2 Meter und 1,4 Meter Länge brauchte, musste ich den Stoff nur noch in der Hälfte falten und fix zusammen nähen.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 2 | textilsucht.de

Die Kissen sind ganz einfach als Schlauch genäht und als Füllung habe ich die günstigen SLAN Kopfkissen von Ikea verwendet. Die Kissen von IKEA eignen sich bei einer Größe von 80x80cm hervorragend als Füllwattelieferant und sind bei der Menge an Füllung wesentlich günstiger als normale Füllwatte vom Stoffhändler.

dsc_7592

Ach ja… Und ich hab jetzt einen Neuen im Bett…. BRUNO* heißt er und wir haben Großes vor! Aber erst mal muss ich BRUNO noch ausgiebig testen. Denn wie du vielleicht noch von meinem Beitrag über unser selbstgebautes Kopfteil weißt, schlafen wir bisher in einem Wasserbett und da muss unsere neue Matratze schon einiges leisten um mithalten zu können. Deswegen durfte die neue Matratze auch erst mal im XXL-Kinderbett einziehen.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 4 | textilsucht.de

Aber wenn alles passt, und davon gehe ich nach den ersten Tagen Probeschlafen aus, gibt es dann schon bald unser neues riiiiiiiiiiiesen Familienbett zu bestaunen. Und natürlich auch die Bauanleitung dazu.

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 5 | textilsucht.de

BRUNO hat übrigens alles richtig gemacht. Er ist nicht nur kuschlig weich sondern kam auch mit Schokolade und einer lieben Karte. BRUNO weiß halt, was Frauen wollen…. ;-)

Eine neue Bettumrandung für unser XXL-Hausbett - Bild 6 | textilsucht.de

Wenn du diesen und auch auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und neuen Schnittmuster nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Stoff:
Autoteppich von Lillestoff

Linked: Made4Boys, Kiddikram, creadienstag, dienstagsdinge, sew-mini

* Die BRUNO Matratze wurde von uns auf eigene Kosten angeschafft. Die Erwähnung in diesem Beitrag ist also nicht als bezahlte Werbung sondern als echte Begeisterung und Freude über die neue Matratze zu verstehen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Die Bettumrandung gefällt mir. Sieht gemütlich aus. Bruno – so heißt der Kuschelbär unseres Sohnes…

  2. DAs ist das Beste am Nähen: dass man damit sein Umfeld so richtig „passend“ machen kann! :-)

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bis jetzt.)
Loading...
Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Missbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Julia

Julia

Julia ist die Gründerin von Textilsucht®, Mama von 2 Jungs, Onlinecoach, Bloggerin und seit 2014 nähverrückt und textilsüchtig. Sie liebt es zu reisen und hat Ende 2018 endlich Ihrem Traum in die Tat umgesetzt und lebt jetzt mit ihrem Mann Micha und ihren 2 Jungs in einem Wohnwagen.

Ähnliche Beiträge:

Bienenwachstücher selber machen - DIY Anleitung - textilsucht.de
DIY

Bienenwachstücher selber machen in 6 einfachen Schritten

Bienenwachstücher selber machen geht schnell, ist ganz leicht und du kannst damit super Frischhaltefolie ersetzen. Das ist ein tolles Projekt zur Stoffresteverwertung und spart jede Menge Müll und Geld. Die DIY Anleitung für selbstgemachtes Bienenwachstuch gibt’s hier im Beitrag.

Weiterlesen »
Kinder Halstuch nähen
Freebies

Tutorial: Halstuch für Kinder in 10 Minuten nähen

Überlegst du auch immer was du mit deinen Stoffresten machst? Kleine Babyhalstücher eigenen sich Ideal um den Resteberg abzubauen. Die passende Nähanleitung findest du hier und das kostenlose Schnittmuster gibt es in meiner Facebookgruppe zum Download.

Weiterlesen »

Send this to a friend