Mein Großer hat sich ein Ninjakostüm zu Fasching gewünscht. Zuerst war ich ein wenig ratlos, aber dann hatte ich eine Idee, wie ich recht einfach und schnell ein Ninjaoutfit für ihn nähen kann.

Bald ist wieder Fasching und unser Maxi hat sich dieses Jahr ein Ninja Kostüm gewünscht. Es sollte ein schwarzer Ninja werden und musste genauso aussehen wie in seinem Ninjago Legobuch.

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 1 | textilsucht.de

Ich nähe Kostüme am liebsten aus Sweat oder Jersey und mit alltagstauglichen Schnitten. So kann er Hose und Pullover auch später noch einzeln anziehen und die ganze Arbeit war nicht nur für den einen Tag.

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 2 | textilsucht.de

Für das Oberteil habe ich ein Max&Maxi Shirt genäht und die Hose ist eine Steppo in der Kindervariante aus schwarzem Sweat. Für die Maske hab ich den Schnitt Sturmmaske Balaclava von Make it & love it verwendet.

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 3 | textilsucht.de

Damit das Ninjago Kostüm perfekt ist, fehlte natürlich noch der passende Plot. Ich habe mir einfach eine Ninjago Aufklebervorlage bei etsy runter geladen und das Bild mit dem Silhouette-Programm nachgezeichnet. Den grauen Teil habe ich dann appliziert und die Augen und die roten Streifen aus Flockfolie aufgebügelt.

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 4 | textilsucht.de

Maske, Shirt und Hose habe ich dann noch mit ein paar schicken Covernähten aufgepeppt. Mein kleiner Ninja liebt sein neues Kostüm und zieht es jetzt schon jeden Tag an… Zum Glück ist es grad noch schön kalt draußen. Ist ja doch ein wenig warm unter der Maske.  😉

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 5 | textilsucht.de

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 6 | textilsucht.de

Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm - Bild 7 | textilsucht.de

Wenn dir dieses Kinderkostüm gefallen hat: Einen kleinen Feuerwehrmann hätte ich auch noch. 😉  Noch mehr Genähtes für Kinder gibt es hier zu sehen und was ich alles so für mich genäht habe, kannst du dir hier anschauen. Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und neuen Schnittmuster nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

[mailmunch-form id=”499911″]

 

Stoff:
schwarzer Sweat von Swafing

Schnittmuster:
Pullover Max&Maxi von Textilsucht
Kinderhose Steppo von Textilsucht
Sturmmaske Balaclava von Make it & love it

Linked: Made4Boys, Kiddikram, creadienstag, dienstagsdingeseasonal-sewing

3 thoughts on “Faschingskostüm nähen: Ein selbstgenähtes Ninjakostüm”

  1. Toll sieht der schwarze Ninja aus. Genauso habe ich es für meinen Sohn geplant – nur in rot! Und ich werde nicht die Augen drauf machen, sondern das Feuer-Ninja-Zeichen von dem roten Ninja. Einen Gürtel kriegt er noch um, weil da das Schwert rein muss.
    lg Charla

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Send this to a friend