Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
Freebies

Nähanleitung: Magnetischen Sonnenschutz für’s Auto nähen

Einen Sonnenschutz für die hinteren Seitenscheiben im Auto, ganz ohne Saugnäpfe oder ähnliche Halterungen, kannst du ganz leicht selber nähen. Wenn dein Auto einen Fensterrahmen aus Metall hat, ist diese Nähanleitung für einen magnetischen Sonnenschutz die Lösung für dich. * Dieser Beitrag enthält provisionierte Links zum Partnerprogramm von Amazon Vielleicht kennst du schon eines meiner ersten Freebies, den Sonnenschutz für die hinteren Seitenfenster im Auto? Die Variante zum Befestigen mit Saugnäpfen ist zwar super praktisch, hat aber auch ein paar kleine Nachteile. So muss beispielsweise der Sonnenschutz erst abgenommen werden, wenn man die Fenster öffnen will. Aus diesem Grund habe

Weiterlesen »
Starke Frauen

Starke Frauen Teil 1: Sabrina – Mamahoch2

In meiner neuen Beitragsserie „Starke Frauen“, welche ab jetzt immer Mittwochs auf meinem Blog erscheint möchte ich dir Frauen vorstellen, die genau wie ich einen anderen, für manche auch außergewöhnlichen Weg gewählt haben, ihre Vorstellung von Familie zu leben. Frauen die ihre bisherige Lebensweise über den Haufen geworfen haben nach Möglichkeiten gesucht haben Arbeit und Familie zu vereinen. Den Anfang meiner neuen Beitragsserie „Starke Frauen“ macht heute Sabrina von Mamahoch2. In dieser Interview-Reihe möchte ich wundervolle Frauen vorstellen, die sich nach der Geburt ihrer Kinder gefragt haben „Was will ICH eigentlich?“. Frauen, die es geschafft haben, sich von gesellschaftlichen Zwängen

Weiterlesen »
DIY: Natürliche Sonnencreme selber machen | textilsucht.de
DIY

DIY: Natürliche Sonnencreme selber machen

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?! Muss nicht sein, wenn man Sonnencreme benutzt und sich so schützt. Aber wusstest du, dass viele Sonnencremes, die man im Handel kaufen kann gar nicht mal so gesund sind? Warum und wie einfach du eine natürliche Sonnencreme selbst herstellen kannst, erkläre ich dir in diesem Beitrag. Ob Sonnencreme wirklich schützt oder doch sogar schädlich ist, darüber streitet man sich jedes Jahr auf’s neue. Auf der einen Seite soll man sich vor Hautkrebs schützen und auf der anderen Seite enthalten viele herkömmliche Sonnencremes Stoffe, welche ebenfalls als krebserregend gelten. Außerdem ist inzwischen erwiesen, dass viele Sonnenschutzmittel die Aufnahme

Weiterlesen »
eigene Schnittmuster

Alles eine Frage der Sichtweise

Was Dankbarkeit und Glück miteinander zu tun haben? Mehr als du vielleicht denkst. Deswegen möchte ich dir in diesem Beitrag zeigen, wie du mit drei einfachen Übungen zu einem glücklicheren Menschen wirst. Und dazu gibt es noch ein paar Bilder von meinem Schnittmusters Shirt Venla zu sehen. Die letzten Tage haben mich nachdenklich gemacht. Nachdem mein kostenloses Schnittmuster Abigail online gegangen ist, habe ich ganz viele liebe Kommentare und Nachrichten bekommen. Es waren aber auch einige, nicht so nette Nachrichten dabei. Mails und Kommentare, die mich zu dieser Frage geführt haben: Warum fällt es uns so schwer dankbar zu sein?

Weiterlesen »
Kostenlose Nähanleitung: Knotenhaarband nähen | textilsucht.de
Freebies

Nähanleitung: Knotenhaarband nähen

Ein Accessoire, dass jetzt im Sommer nicht fehlen darf? Ganz klar das Knotenhaarband. Das kannst du dir nämlich passend zu deinem Kleid oder Shirt aus ein paar kleinen Stoffresten ganz einfach selber. Wie du dir so Haarband nähen kannst, zeige ich dir in dieser kostenlosen Nähanleitung. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von PR Samples die zur Verfügung gestellt wurden Schicke Haarbänder sind gerade total im Trend. Das Knotenhaarband passt perfekt zu schicken Kleidern, ist das ideale Einsteigerprojekt zum Nähen lernen und eignet sich super, um kleine Stoffreste zu verwerten. Die kostenlose Anleitung aus der Nähen mit Textilsucht Community gibt

Weiterlesen »
Freebies

Nähanleitung: Badeanzug Abigail inklusive kostenlosem Schnittmuster

Keine Lust mehr auf schlecht sitzende Badeanzüge? Dann näh dir einfach selbst einen Badeanzug. In diesem Blogpost findest du die Schritt für Schritt Nähanleitung und eine Videoanleitung für mein kostenloses Schnittmuster Monokini Abigail. Das kostenlose Schnittmuster zum Badeanzug Abigail bekommst du in meinem Shop und die Nähanleitung gibt es hier im Blogpost. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass mein selbst genähter Badeanzug auf so viel Begeisterung stößt. Weil so viele nach einem Schnittmuster gefragt haben gibt es das jetzt kostenlos für alle. Für deinen selbst genähten Badeanzug brauchst du: ca. 1 Meter Lycra* bzw. Badeanzug Stoff, optional 80 cm Badefutter

Weiterlesen »
Testbericht: Die Memory Craft 9400 von Jamome - textilsucht.de
Nähen

Testbericht: Memory Craft 9400 von Janome

Eine Nähmaschine für deutlich über 2000,- Euro – muss das sein? Jain. Ein bissel verliebt hab ich mich trotzdem in die Memory Craft 9400 von Janome. Ob ich sie mir nach meinem ausführlichen Test kaufen würde oder nicht, erfährst du in diesem Kurztest zur Memory Craft 9400. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von PR Samples die zur Verfügung gestellt wurden Vor einigen Wochen kam ein großes und sehr schweres Paket bei mir an. Ich durfte für Nähpark eine Nähmaschine testen, die Janome Memory Craft 9400. Ich habe bisher mit einer Computernähmaschine von W6* aus dem Einsteigerbreich im niedrigem Preissegment

Weiterlesen »
Mein neuer Badeanzug Abigail (Freebook) | textilsucht
Nähen

Mein neuer Badeanzug Abigail

Was macht Frau, wenn die kaufbaren Badeanzüge alle einfach zu kurz sind und nicht passen wollen? Sich selbst einen Badeanzug nähen! Und wenn es auch kein passendes Schnittmuster gibt, dann muss eben selbst eines konstruiert werden. Und damit du auch etwas davon hast, gibt es den Schnitt jetzt als Freebook. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von PR Samples die zur Verfügung gestellt wurden Ich durfte für Astrokatze einen wunderschönen Badelycra vernähen und habe mich riesig gefreut als die Anfrage kam. Ich bin nämlich schon länger auf der Suche nach einem schönen Badeanzug, finde aber keinen, da mein Oberkörper scheinbar

Weiterlesen »
Freebies

Nähanleitung: Badeponcho mit Kapuze selber nähen

Ein Badeponcho ist schnell übergeworfen und halten schön warm, wenn man aus dem kalten Wasser kommt. In dieser Nähanleitung zeige ich dir, wie du ganz leicht einen Badeponcho selber nähen kannst. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von PR Samples, die zur Verfügung gestellt wurden. Meine beiden Wasserratten lieben Badeponchos. Sie sind kuschlig, schnell übergeworfen und halten schön warm, wenn man durchgefroren aus dem Wasser kommt. Mittlerweile ist mein Großer für die gängigen Ponchos einfach schon zu groß. Also musste ich mir etwas einfallen lassen und habe mir einfach einen Badeponcho selbst genäht. Damit du den Badeponcho einfach nachnähen kannst,

Weiterlesen »
eigene Schnittmuster

Mein erstes eigenes Stoffdesign: Palmera ist da!

Mit Stoffen ist das ja immer so eine Sache. Die wirklich tollen Stoffdesigns sind immer gleich nach Erscheinen sofort wieder vergriffen. Was mich ja selbst beim Stoffe shoppen immer ein wenig nervt, ist mir jetzt bei meinem ersten eigenen Stoffdesign genau so ergangen. Kaum war mein neues Stoffdesign Palmera endlich da, war es auch schon wieder weg Mein erstes eigenes Stoffdesign, welches seit Anfang Mai vorbestellt werden konnte, ist letzte Woche endlich bei mir eingetroffen und bis auf ganz wenige Restmeter schon wieder ausverkauft. Ich freue mich wahnsinnig, dass mein neues Stoffdesign, welches in Zusammenarbeit mit Jessica von Stadtelster entstanden

Weiterlesen »
Buchvorstellung - Nähen mit Jerseyresten | textilsucht.de
Mag ich

Buchvorstellung – Nähen mit Jerseyresten

Du hast ein Stück vom Lieblingsstoff übrig und kannst dich nicht davon trennen? Dann näh was daraus. Denn selbst aus kleinen Stoffresten kann man jede Menge tolle Sachen machen. Eine Menge tolle Ideen, was du alles aus Stoffresten noch nähen kannst, findest du im Buch „Nähen mit Jerseyresten“. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von Produkten, die mir als PR Sample zur Verfügung gestellt wurden. Wohin mit den Stoffresten? Diese Frage stelle ich mir immer wieder. Aus kleinen Jerseyresten nähe ich mir gern ein passendes Haarband für Badhairdays. Aus Kinderstoffresten kann man noch super Babymützchen oder kleine Unterhosen nähen und

Weiterlesen »
Nähen für Frauen

Wochenend Citytour durch München

Wir sind ja einige Frauen in der Familie. Um so schöner, wenn wir es mal gemeinsam schaffen eine Tour zu machen. Für unseren Kurztrip mit Konzertbesuch nach München habe ich mir natürlich auch ein neues Shirt genäht. Amylee ist nämlich super schnell genäht und mit den Patches ein echter Hingucker.

Weiterlesen »
Bloggen

Bloggst du noch oder wirbst du schon?

Werbung, Werbung, Werbung! Diese Thema ist gerade in aller Munde und jagt vielen so richtig Angst ein. Was ist Werbung, was ist keine Werbung? Um dir einen kleinen Überblick zu verschaffen was nach den neusten Urteilen jetzt Werbung ist und was keine Werbung ist und wie du Werbung jetzt korrekt kennzeichnen musst, um nicht abgemahnt werden zu können, habe ich dir hier einmal zusammen gefasst. Ein sehr wichtiges und ernstzunehmendes Thema für Blogger ist die Kennzeichnung von Werbung. Hier gibt bzw. gab es klare Richtlinien, wie deine Beiträge und Posts auf deinem Blog und in den Social-Media zu kennzeichnen hast,

Weiterlesen »
eigene Schnittmuster

Das Musthave für den Sommer: Schnittmuster Kleid Adiva

Das absolute Musthave und ein Klassiker der in keinem Kleiderschrank fehlen darf, ist für mich auf jeden Fall ein ganz schlichtes A-Linien-Kleid. Keine Ahnung, warum ich so lange mit dem Schnittmuster gewartet habe aber jetzt ist es endlich online. *Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung A-Linien-Kleider gehören in jeden Schrank! Sie enden kurz über oder unter dem Knie, haben ein figurnahes Oberteil und einen ausgestellten, leicht schwingenden Rock. Ein dünner Gürtel auf Taillenhöhe bringt einen weiteren formschönen Akzent.  Das A-Linien-Kleid ist also ein echtes Mode-Statement und ganz leicht selber genäht. Mein Schnittmuster Kleid Adiva kann aus allen möglichen Materialien mit

Weiterlesen »
Milliblues Palmen Jersey
Nähen

Für echtes Südseefeeling: Milliblu’s Rock

Sommerliches Outift gesucht? Mit der aktuellen Milliblu’s Zeitschrift und dem passendem Stoff ganz easy. Ich durfte mir bereits im Februar einen Stoff aus der Frühjahrskollektion aussuchen und habe mir den Maxi Rock Leonore aus der aktuelle Milliblues genäht. *Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von PR Samples die zur Verfügung gestellt wurden Als ich den schöne Palmenwedel Jersey gesehen habe musste ich sofort ein ein Outfit für unsere Zeit auf der Sonneninsel denken. Und deswegen gibt es auch jetzt erst Bilder von diesem Outfit. Ich wollte es nämlich direkt vor Ort so ganz authentisch fotografieren. Logisch oder? Ich geben zu,

Weiterlesen »

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Send this to a friend