Wir haben den Campingplatz Strandcamping Groede in den Niederlanden an der zeeländischen Küste mal etwas genauer unter die Lupe genommen und aus Familiensicht getestet. Ob der Campingplatz wirklich halten, was die vielen Empfehlungen versprechen liest du in unserem Campingplatztest.

Diesen Sommer wollten wir unbedingt die Niederlande bereisen. Das hatten wir uns schon letztes Jahr vorgenommen aber dann sind wir ja doch ab in den Süden nach Kroatien gedüst. Durch ein paar tollen Empfehlungen, war relativ schnell klar, dass es der Campingplatz Strandcamping Groede werden soll. Also haben wir kurzentschlossen angefragt und auch tatsächlich noch zwei tolle Stellplätze für 2 Wochen ergattern können.

Panoramablick über den Campingplatz Strandcamping Groede
Panoramablick über den Campingplatz Strandcamping Groede

Strandcamping Groede – Lage und Besonderheiten

Der Campingplatz liegt ganz im Südwesten von Zeeland, nah an der belgischen Grenze und direkt hinter dem Deich an der Nordsee in Zeeuws-Vlaanderen.

Die Umgebung mit ihren historischen Städten und wunderschönen Dörfern zwischen weiten grünen Landschaften und dem zeeländischen Sandstrand läd zu ausgedehneten Radtouren, langen Strandspaziergängen und natürlich Baden an der Nordsee ein.

Rezeption Strandcamping Groede
Rezeption Strandcamping Groede
Eingang Campingplatz mit Imbiss

Der Campingplatz bietet neben tollen Stellplätzen und Ferienhäusern, mehrere Restaurants (eines davon direkt auf dem Platz, der Rest auf dem Weg zum oder direkt am Strand), einen Imbiss, unzählige Spiel- und Sportplätze für große und kleine Kinder sowie einen kleinen Supermarkt, in dem es auch frische Backwaren gibt.

Blick auf das Restaurant Brasserie

Was den Platz neben der tollen Umgebung aber wirklich besonders macht sind die einzigartigen Stellplätze, welche ab der Kategorie Komfort (in der folgenden Karte oben rechts) zumeist weitläufig um einen See oder einen kleinen Spielplatz angelegt sind. Die Plätze sind weit und offen angelegt und vermitteln einem das Gefühl mitten in der Natur zu stehen.

So kann man sich, je nach Familienkonstellation, entweder an einen der kleinen Seen stellen und die Ruhe genießen oder gelassen die Kinder vom Wohnwagen aus beim Spielen im Blick haben.

Strandcamping Grode Campingplatz Komfort XXL mit Blick auf den See
Campingplatz Komfort XXL mit Blick auf den See

Für alle die kein eigenes mobiles Zuhause haben, gibt es neben den normalen Campingplätzen auch die Möglichkeit sich in eines der modernen und wirklich schicken Ferienhäuser einzumieten. Hierfür stehen verschiedene Mobilheime, tolle Miet- oder Veranda-Chalets zur Verfügung.

Stellplätze und Freizeitangebote

Der Campinglatz bietet Zelt- und Stellplätze in verschiedenen Größen und Kategorien, sodass für jeden Geschmack und jedes Budget ein passender Platz zu finden ist. Die schiedenen Platzkategorien unterteilen sich in einfache Zeltplätze mit 60m2, Campingplätze Basis von 80 – 125m2 für kleinere Wohnmobile und Hänger bis max. 7 Meter, Komfortplätze mit 100 – 200m2 inkl. Wasser- und TV-Anschluss bis max. 8m Länge (wobei wir hier mit unseren knapp 9m ohne Probleme drauf gepasst haben) und Wohnmobilplätze mit und ohne Wasser- und TV- Anschluss. Mehr Informationen zu den einzelnen Stellplatzkategorien findest du auch noch einmal hier auf der Internetseite des Campingplatzes.

Stellplätze mit Spielplatz
Stellplätze mit Spielplatz

Unser Stellplatz

Wir haben jeweils eine Woche auf einem Campingplatz Komfort XL und Komfort XXL gestanden und den Platz sehr genossen. Zumal die einzelnen Stellplätze nicht durch Hecken oder ähnliches eingeengt sind, sondern alles schön offen ist und man sich wirklich wie mitten in der Natur fühlt und nicht wie auf einem engen Campingplatz, auf dem Camper an Camper dicht gedrängt steht.

Strandcamping Groede Campingplatz Komfort XL
Campingplatz Komfort XL (U43)
Campingplatz Komfort XXL
Campingplatz Komfort XXL (W11)

Ein weiterer Vorteil dieser Stellplätze ist der Wasseranschluss, der einem mit Festwasseranschluss am Wohnwagen die ewige Wasserschlepperrei erspart und man so den kleinen Abwasch auch eben schnell im Wohnwagen erledigen kann. Das spart eine Menge Zeit und Nerven.

Freizeitangebote für Groß und Klein

Neben dem obligatorischen Fahrradverleih auf dem Platz, bei dem man sich verschiedene Damen-, Herren- und  Kinderräder sowie Kindersitze, Tandems, Lastenräder, Bollerwagen und E-Bikes ausleihen kann, gibt es einen Trampolinpark, verschiedene Hüpfburgen und Sportplätze.

Fahrradverleih auf dem Starndcamping Groede
Fahrradverleih auf dem Starndcamping Groede
Trampoline auf dem Campingplatz
Trampoline auf dem Campingplatz

Spielen und Animation für Kinder

Der Campingplatz Groede ist einfach ein Paradies für Kinder, denn einige der Plätze verfügen über einen zentralen kleinen Spielplatz, um den sich die einzelnen Stellplätze verteilen. So hat man die Kinder beim Spielen auch vom Wohnwagen, Zelt oder Wohnmobil immer im Blick.

In unserem Fall haben sich hier jeweils immer ganz schnell neue Freund für unsere Jungs gefunden und es war zumeist schwer sie noch von anderen Aktivitäten wie dem tollen Strand oder einem Ausflug zu überzeugen.

Strandcamping Groede Fußballplatz
Der zentrale Fußballplatz

Für die Großen gibt es einen Fußballplatz, einen Basketballplatz und Tischtennisplatte auf dem Platz.

Starndcamping Groede Freizeitgestaltung
Tischtennisplatten am Spielplatz
Strandcamping Groede: Kletterhaus
Kletterhaus am Basketballplatz mit Spielplatz im Hintergrund

Sanitäre Einrichtungen auf dem Campingplatz

Die sanitären Einrichtungen auf dem Campingplatz in Groede sind einfach aber modern und sauber. Es gibt 6 verschiedene Sanitärgebäude über den gesamten Platz verteilt, sodass man immer relativ kurze Wege hat.

Die Waschhäuser sind jeweils mit Geschirrwaschbecken in der Eingangshalle, getrennten Frauen- und Männerduschen links und rechts sowie einem eigenen Anbau für Kinder mit je zwei großen Familienduschen und kindgerechten Waschmöglichkeiten und Toiletten ausgestattet. Babywannen und Kinderduschen sind ebenfalls vorhanden.

Jeweils rechts vom Haupteingang findet man die Entsorgungsstation für die Chemietoilette. Das einzige, was uns hier ein wenig gestört hat ist die auf 6 Minuten begrenzte Duschdauer. Dafür sind die Duschen kostenlos.

Sanitärgebäude Strandcamping Groede
Sanitärgebäude Strandcamping Groede

Neben den verschiedenen Sanitärgebäuden gibt es auch ein zentrales Gebäude mit Waschmaschinen und Trocknern welche direkt per Zahlautomat oder Waschkarte benutzt werden können. Die Waschmaschinen (6 bis 10kg) und Trockner sind modern und in ausreichender Zahl vorhanden, sodass man auch in der Hauptsaison eigentlich immer schnell an eine Maschine kommt.

Waschhaus Starndcamping Groede
Waschhaus mit Waschmaschinen, Trocknern und Bügelplätzen

Strand und Umgebung

In Zeeuws-Vlaanderen ist Zeit und Raum für weite Radtouren und Wanderungen, tolles Essen und ruhige Strandtage. Der riesige Strand bietet neben verschiedenen Strandbars und Restaurant ausreichend Platz, sodass man auch in der Hochsaison immer noch einen gemütlichen Platz am Strand findet.

Badestrand Strandcamping Groede
Badestrand Strandcamping Groede

Der Strand ist zu fuss bequem in 10 Minuten vom Campingplatz aus über den Damm erreichbar. Neben einer Treppe gibt es auch einen Fahrradweg auf und über den Damm. So kann man auch einen Bollerwagen für die Strandsachen mitnehmen, gleich mit dem Rad an den Strand fahren oder eine entspannte Radtour über den Küstenradweg den Strand entlang machen.

Wenn du mit deinem Rad auch mal ins Inland möchtest, ist der Spiel- und Infopark Groede Podium ein interessanter Ort für einen entspannten Zwischenstopp. Während sich die Kinder auf den Spielwürfeln und Klettertürmen, im Labyrinth oder auf dem Wasserspielplatz vergnügen, kannst du den Ausblick auf den Polder genießen und bei Bedarf im Restaurant auch noch einen kleinen Snack zu dir nehmen.

Außerdem gibt es hier noch Ziegen, Kaninchen und Ferkel sowie Pfauen, welche frei laufend umherstolzieren. Hirsche und Esel finden Sie direkt außerhalb des Parks und im Frühling auch noch jede Menge Lämmchen.

Der Park war im Zweiten Weltkrieg Teil des Atlantikwalls, der deutschen Verteidigungslinie entlang der europäischen Küste. So findest du hier noch Originalbunker, welchen nun aber in einen Spiel- und Infoparks integriert sind und besichtigt werden können.

Der Weg dorthin führt du wünderschöne Landschaften und bietet immer wieder tolle Flecken für einen Zwischenstopp.

Unser Fazit zum Campingplatz Strandcamping Groede

Langweilen kann man sich auf dem Strandcamping Groede nicht wirklich. Es gibt ein riesen Freizeitangebot, einen weitläufigen Strand und tolle Ausflugsziele in der direkten Umgebung. Der Platz selber ist sehr sauber und ordentlich, die Stellplätze sind schön groß und nicht durch enge Hecken getrennt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Zeeland und das Strandcamping Groede haben uns auf unserem ersten Stop hier vollends überzeugt und wir werden ganz sicher wieder kommen.

  • Preis/Leistung gesamt
  • Größe der Stellplätze
  • Freundlichkeit und Service
  • Sauberkeit
  • Sanitäranlagen
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • WLAN Verfügbarkeit
  • Internetgeschwindigkeit
  • Freundlichkeit und Service
  • Qualität der Restaurants und Bars
4.1

Zusammenfassung

Der Platz zählt nicht unbedingt zu den günstigsten, dafür stimmt hier einfach alles. Sauber, ordentlich, freundlich mit jeder Menge Möglichkeiten für Familien mit Kindern.

Campingplatztest Strandcamping Groede

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie Instagram. Folge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

2 Kommentare zu „Campingplatztest Niederlande: Strandcamping Groede“

  1. Christian Unger

    Ich habe diesen tollen Bericht über Strandcamping Groede gelesen der nicht mit der Wirklichkeit übereinstimmt. Wir sind dieses Jahr auch dort gewesen und haben folgendes erlebt! Für einen überteuerten Basisplatz gab es inklusive tägliches Kindergeschrei, nervige schreiende Eltern und nächtliche Partys in den Waschhäusern. Rücksichtslose Nachbarn die auch am Zelt weiter feiern. Wegen Corona lange Schlangen am Supermarkt, Idylle und Ruhe gab es nicht. NUR auf Fotos. Wir werden diesen Campingplatz nicht mehr belegen und können Ihn überhaupt nicht weiterempfehlen!!!

    1. Hallo Christian,
      das macht dann wohl den Unterschied zwischen den Basis und den Komfortplätzen aus. Diese waren ruhiger und auch größer als die Basisplätze und so hatten alle auch deutlich mehr Ruhe und Platz. Die Basisplätze wären uns deutlich zu klein gewesen. Nicht nur wegen der Größe unseres Wohnwagens, sondern auch, weil wir diese typische eng an eng auf Campingplätzen überhaupt nicht mögen. Und Partys gab es bei uns oben auch nicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Absenden deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten an meinen Maildienstleister Sendinblue zum Zwecke der Weiterverarbeitung übergeben und gemäß deren Datenschutzbedingungen gespeichert werden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weiter gegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden. Mehr Informationen zu Sendinblue und wie mit deinen Daten verfahren wird, findest du in meiner Datenschutzerklärung
Send this to a friend