Die eigenen Kinder zu Hause oder auf Reisen zu unterrichten kann eine echte Herausforderung sein. Deswegen habe ich dir hier die besten Lernapps, Portale, Bücher und alles was uns sonst auf unserer Reise noch beim Lernen begleiten, einmal zusammengetragen.

Das Thema Homeschooling ist bei vielen in den letzten Wochen unfreiwillig in den Fokus geraten. Um gemeinsam als Familie an dieser Situation wachsen zu können, gilt es das ein oder andere zu beachten. In diesem Blogbeitrag möchte ich dir einige Ideen und Inspirationen an die Hand geben, um das Thema Homeschooling entspannter in den neuen Alltag integrieren zu können. Neben Tipps und Tricks findest du auch zahlreiche Plattformen und Produkte, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben und schon länger arbeiten.

Heimunterricht – Was gibt es zu beachten, damit der Untericht Zuhause funktioniert?

Um dir den Einstieg in das Theme Homescholling ein wenig zu erleichtern, habe ich dir im folgenden Absatz zuerst einmal 5 wichtige Grundregeln zusammengefasst, damit der Unterricht zuhause nicht zum Frust wird.

→ Interessen der Kinder aufgreifen

Kein Kind ist gleich und es ist gut, dass die Interessen unter unseren Sprösslingen auseinander gehen. Liegt hier im herkömmlichen Schulunterricht oft das Problem, können wir im Homeschooling wunderbar auf die individuellen Fähigkeiten unserer Kinder eingehen und so verhindern, dass Lernfrust entsteht. Da auch der Druck durch Noten und Lernzielkontrollen entfällt, kann spielerischer an die Situation heran gegangen werden. Denn spielerisch lernen Kinder am besten.

→ Lernzeiten flexibel halten

Anders als in der Schule, können wir zuhause auf eine strikte Zeiteinteilung verzichten. Gerade die Spätaufsteher unter den Kindern profitieren von dieser neu gewonnenen Freiheit. Sie sind in der normalen Schule oft benachteiligt, da sie früh morgens noch nicht so aufnahmefähig sind, wie zum Beispiel am Nachmittag. Durch Homeschooling ist es kein Problem, früh länger zu schlafen und dann am späten Vormittag ausgeruht und konzentriert mit dem Lernen zu starten.

→ Keinen Druck aufbauen

Durch die derzeitige Situation hat sich das Leben von vielen von einen auf den anderen Tag komplett verändert. Wo zuvor ein geregelter Tagesablauf war, gilt es nun im Chaos aus oftmals ungewohntem Homeoffice, dem Zubereiten von mindestens drei Mahlzeiten am Tag und dem Schaffen einer angenehmen Lernatmosphäre nicht zu verzweifeln. Niemand muss hier auf Anhieb perfekt sein!

Gerade beim Thema Homeschooling gilt es sich auszuprobieren und den individuellen Weg als Familie zu finden. Was für die einen wunderbar funktioniert, kann für die anderen überhaupt nicht klappen. Und das ist absolut okay! Übung macht auch hier den Meister und es wird einfach eine gewisse Zeit dauern, um den richtigen „Lernflow“ zu finden.

→ Die Zeit nutzen um als Familie wieder zusammen zu wachsen

Nicht alles an der derzeitigen Situation ist schlecht! Gerade als Familie kann man die Gelegenheit nutzen und sich wieder richtig kennenlernen! Durch gemeinsame Erfolge beim Lernen entsteht ein  Gemeinschaftsgefühl, das im sonst so stressigen Alltag schnell verloren geht. Und das motiviert Kinder und Eltern gleichermaßen.

→ Lernen durch gemeinsame Aktivitäten

Neues lernen muss nicht immer in der Wohnung und am Schreibtisch stattfinden. Beim gemeinsamen Reparieren eines Fahrrads beispielsweise lassen sich erste mechanische Zusammenhänge entdecken und verstehen. Beim Kochen im Familienkreis können Kinder entdecken, warum eine Mahlzeit aus verschieden Zutaten besteht und woher diese stammen. Gerade in den alltäglichen Dingen liegt das größte Lernpotential! Probiere es aus.

Diese nützliche Utensilien machen das Homeschooling leichter

Um das Homeschooling etwas anschaulicher zu gestalten ist es gerade bei jüngeren Kindern ratsam, mit verschiedenen Utensilien zu arbeiten. Durch die Visualisierung können viele Kinder unterschiedliche Zusammenhänge leichter verstehen und haben so auch mehr Freude am Lernen. Durch spezielle Planer behält man den Überblick über den schon bearbeiteten Stoff. Gemeinsames abhaken der To Dos macht auch den Kindern viel Spaß.

roba Tafel, Standtafel drehbar mit Schreibtafel liniert, Maltafel magnetisch, Uhr, ABC, Zahlen & Ablage, Kindertafel Holz, natur*
✔Drehbare Tafelseiten - 1 Seite linierte Schreibtafel, 1 Seite magnetische Maltafel; ✔ Große Ablagefläche bringt Ordnung für Kreide, Magnetbuchstaben und Wischlappen.
32,94 EUR
Homeschool Planer: Planung, Dokumentation & Reflexion für das 2. Semester (Februar bis Juli)*
Books, Get lucky (Autor); 71 Seiten - 05.11.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)
29,40 EUR

* Für über diesen Affiliate Link zu Amazon getätigte Käufe erhalten wir eine Provision. Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 02:15 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Homeschooling

On- und Offline Lehrmaterial finden

Okay. Jetzt wo die Rahmenbedingungen und das Umfeld geklärt sind geht es ans Eingemachte beim Homescholling: Der Lernstoff. Damit du dich hier gut vorbereiten kannst und immer wieder passende Arbeitsblätter und Materialien für den Heimunterricht findest, habe ich dir hier die besten Lernplattformen zusammengetragen, bei denen du Übungsaufgaben mit Musterlösungen, Arbeitsblätter und Videos findest.

Lernvorlagen zum ausdrucken für Kindergarten, Vorschule und Grundschule

Wer lieber zu Zettel und Papier greift und schriftlich einen besseren Lernerfolg erzielt, findet auf den folgenden Plattformen wunderbare Vorlagen zum Ausdrucken:

  • www.kleineschule.com.de – Bietet verschiedene Online-Spiele und Arbeitsblätter zum Ausdrucken für Kindergarten, Vorschule und Grundschule. Kostenlose Arbeitsblätter und Übungen zur Förderung der Feinmotorik, Alphabet-Lernspiele und Aktivitäten, Online-Spiele für Vorschul- und Grundschulmathematik und vieles mehr.
  • www.grundschule-arbeitsblaetter.de – Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule zu den Fächern Deutsch, Englisch, Mathe und Sachkunde.

Die besten Online Lernplattformen für alle Klassenstufen

Diese Plattformen eignen sich hervorragend für das selbstständige Lernen der Kinder und helfen, Wissen in speziellen Bereichen zu vertiefen. Über die Seite lernplattformen.de finden sich zahlreiche Angebote. Die besten Erfahrungen haben wir mit den folgenden gemacht:

  • Sofatutor.com – Ist eine tolle Plattform zum selbständigen Lernen und bietet über 12.000 Erklär- und Lernvideos aus 14 Fächern, zehntausende Aufgaben und Arbeitsblätter zum Lernen und Vertiefen für alle Jahrgänge.
  • Schlaukopf.de – Eignet sich vor allem dazu bereits gelerntes in Form von Fragen und Tests zu vertiefen. Die Tests geben unmittelbar Feedback, ob die jeweilige Antwort richtig oder falsch ist, um den Nutzer zu motivieren. Gibt es im Web und als App.
  • Scoyo.com – Die schickste Lernplattform im Test biete spielerisches Lernen in Form von Geschichten bis zur 7. Klasse und überzeugt auf der ganzen Linie.
  • Catlux.de – Diese Plattform ist eigentlich eher für Lehrer und Eltern, welche auf der Suche nach Lernzielkontrollen, Schulaufgaben und Schulaufgabentrainer, Klassenarbeiten, Jahrgangsstufentests sowie Arbeits- und Übungsblätter sowie Lösungsangaben sind.
  • Serlo.org – ist eine freie und KOSTENLOSE Lernplattform nach dem Konzept Wikipedia. Genau wie beim Vorbild arbeiten auch hier zahlreiche Autoren ehrenamtlich und weltweit an den Inhalten der Lernplattform und erstellen bzw. übersetzen neue Lerninhalte. Du findest hier einfache Erklärungen, Kurse, Lernvideos sowie tausende Übungsaufgaben mit Musterlösungen.

Lern Apps

Unsere liebsten Lernapps für Tablet und Handy

Neben dem begleitenden Unterricht steht natürlich auch eigenständiges Lernen an. Hierfür nutzen unsere Jungs am liebsten die folgenden beiden Apps, weil sie hier einfach und interaktiv ihr Wissen vertiefen können. Neben Sprachen lernen verwenden wir diese Apps vor allem zum Lesen, Schreiben und Rechnen lernen und hatten hier unsere beiden Favoriten sehr schnell gefunden.

Anton

Anton ist die App für die Schule. Du kannst zwischen Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie oder Musik und den Klassenstufen 1-10 wählen. Alle Lerninhalte sind kostenlos und aufeinander aufgebaut. Die App bietet sowohl Übungen als auch Lernspiele.

iOS Download
Android Download
Webversion

Schlaukopf

Die App bietet Stoff für alle Jahrgangsstufen und Schultypen sowie eine große Auswahl an Schulfächern. Durch verschiedenen Fragetypen ist sie abwechslungsreich und gibt direktes Feedback über Noten. Wobei sich über den Nutzen von Noten meiner Meinung nach streiten lässt aber das ist ein anders Thema.

iOS Download
Android Download
Webversion

Homeschooling

Die besten Lernhefte, Bücher und Spiele für den Heimunterricht

Neben den digitalen Produkten gibt es auch eine Vielzahl an physischem Material, mit dem du den Lernalltag spannend und abwechslungsreich gestalten kannst. Hier findest du von uns getestetes und erprobtes Material (geordnet nach Themenbereichen):

Diese Mathe Lernhefte verwenden wir

Diese Deutsch Lernhefte verwenden wir

Unsere liebsten Bücher zum Lesen lernen

ABC der Tiere 1 – Lesen in Silben (Silbenfibel®) · Erstausgabe: Leselehrgang, Druckschrift*
Handt, Rosmarie (Autor); 96 Seiten - 30.04.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Mildenberger Verlag GmbH (Herausgeber)
16,50 EUR
Tiergeschichten mit Mia und Mio - Band 1: Überarbeitete Ausgabe, gestalterisch an die Neuausgabe der Silbenfibel® angepasst. Inhaltlich identisch mit der Erstausgabe.*
Erdmann, Bettina (Autor); 32 Seiten - 09.05.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Mildenberger Verlag GmbH (Herausgeber)
8,99 EUR
Duden Leseprofi – Die geheimnisvolle Schatzkarte, 1. Klasse (Leseprofi 1. Klasse)*
EAN:9783737332187; Mai, Manfred (Autor); 48 Seiten - 05.03.2015 (Veröffentlichungsdatum) - FISCHER Duden Kinderbuch (Herausgeber)
7,99 EUR

* Für über diesen Affiliate Link zu Amazon getätigte Käufe erhalten wir eine Provision. Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 02:45 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lernspiele zum Lesen, Schreiben und Rechnen lernen

Angebot
Angebot
Jumbo Spiele 19565 ich lerne lesen Lernspiel für Kinder, Ab 5 Jahren*
Praktischer Koffer: einfach mitzunehmen; Selbstkorrigierendes System: durch die Farben und spezielle Rückseite der Stecker
24,99 EUR −4,91 EUR 20,08 EUR
Angebot
Jumbo Spiele 18078 ich lerne rechnen Lernspiel für Kinder, Ab 4 Jahren*
15 Karten mit 83 Aufgaben, 90 Plastikstecker; Selbstkorrigierendes System: durch die Farben und spezielle Rückseite der Stecker
24,99 EUR −5,84 EUR 19,15 EUR
Angebot
Jumbo Spiele 19563 ich lerne schreiben Lernspiel für Kinder, Ab 4 Jahren*
20 wieder verwendbare Karten, 94 Aufgaben; Selbstkorrigierendes System: durch die hinterleuchtete Schreibplatte
24,99 EUR −4,00 EUR 20,99 EUR
Die verrückten Silbenwesen: EIN Lege- und Lesespiel*
Kartenspiel; Tanja von der Becke (Autor)
13,16 EUR
Angebot
Ravensburger Spielen und Lernen 24956 - Die Lese-Ratte*
Lesen, verstehen und gewinnen; FÖRDERSCHWERPUNKTE: Lesemotivation, Textverständnis, Kooperation 
14,99 EUR −6,36 EUR 8,63 EUR

* Für über diesen Affiliate Link zu Amazon getätigte Käufe erhalten wir eine Provision. Letzte Aktualisierung am 22.09.2020 um 05:15 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kunstunterricht: Malen & basteln

Gemeinsam malen und basteln fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl und steigert die Kreativität ungemein. Es empfiehlt sich, verschiedene Materialien und Techniken auszuprobieren. Im Internet findet man zahlreiche Mal- und Bastelvorlagen, die man ausdrucken und dann selbst gestalten kann. Hier einige Ideen für Vorlagen und Material:

Honsell 47424 - Jaxon Ölpastellkreide, 24er Set im Kartonetui, brillante, lichtechte Farben, ideal für Künstler, Hobbymaler, Kinder, Schule, Kunstunterricht, frei von Schadstoffen*
Haften nicht nur auf Papier und Leinwand; Größe der Kreidestifte: je ca. 11 x 70 mm, sehr ergiebig im Verbrauch
11,22 EUR
Die Kunst des Zeichnens für Kinder: Mit Übungsseiten zum Download*
Keck, Gecko (Autor); 144 Seiten - 05.08.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Frech (Herausgeber)
14,99 EUR
Ich kann 1000 Dinge zeichnen. Kritzeln wie ein Profi!: ... ganz einfach in 2 bis 6 Schritten*
Abmessungen: 26 x 21 x 1 CM (L x B x H)Gewicht: 100,000 G; Pautner, Norbert (Autor); 160 Seiten - 22.10.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Bassermann Verlag (Herausgeber)
9,99 EUR
Happy Painting: Das Grundlagenbuch: Jeder kann malen – auch du!*
Hagenmeyer, Clarissa (Autor); 128 Seiten - 16.10.2019 (Veröffentlichungsdatum) - mvg Verlag (Herausgeber)
14,99 EUR

* Für über diesen Affiliate Link zu Amazon getätigte Käufe erhalten wir eine Provision. Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 02:45 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Freies Lernen in der Natur macht richtig Spaß

Das Schöne am freien Lernen ist, dass es grundsätzlich überall möglich ist. Auf Spaziergängen im Wald und auf der Wiese kann man sich wunderbar neues Wissen über Flora und Fauna aneignen.

Kinder fragen meist von selbst, um welchen Schmetterling oder Frosch es sich handelt. Auch kann man gemeinsam Blätter und Blüten sammeln und diese dann zuhause bestimmen. Wie wäre es mit einem Herbarium, sprich einem selbst gemachten Lexikon über Pflanzen? Die gesammelten Blumen und Kräuter werden gepresst und getrocknet und in einem Büchlein eingeklebt. Nun versieht man sie mit den passenden Bezeichnungen und hat so ganz einfach ein Nachschlagewerk gebastelt, das jederzeit erweitert werden kann.

Du hast einen Garten und genug Platz? Lege mit deinem Kind ein Gemüsebeet an und beobachtet, wie lange es vom Samen bis zur reifen Karotte dauert! Dokumentiert gerne die einzelnen Stadien in einem Heft oder macht Bilder und legt diese in einen extra Ordner ab. Vom Wachstumsprozess einer Pflanze sind sicher nicht nur die Kinder fasziniert! Außerdem verändern diese Beobachtungen oft den Umgang mit Lebensmitteln. Sieht man, wie lange es dauert, bis man das Gemüse essen kann, wird man danach auch weniger wegschmeißen oder verschwenden.

Deine Kinder finden den Nachthimmel und die darauf zu sehenden Sternbilder unglaublich spannend? Kuschelt euch nach Einbruch der Dunkelheit in Decken ein und entdeckt zusammen den großen Waagen, den großen Bären oder die Fische. Je nach Jahreszeit sind unterschiedliche Kombinationen sichtbar und sorgen so immer wieder für Abwechslung. Und wie weit ist eigentlich der Mond von der Erde entfernt? Wie entstehen Tag und Nacht? Warum ist es bei uns jetzt dunkel und wieso fängt auf der anderen Seite der Erde der Tag schon wieder an? Notiert eure Fragen und schlagt zusammen in einem Lexikon nach!

Gerade im Bereich der Naturwissenschaften bringt das Lernen ohne Schulcharakter wesentlich mehr Motivation mit sich.

Hier findest du spannende Bücher und Lernspiele zu Naturthemen für Kinder

Lernen muss Spaß machen. Und was macht mehr Spaß als kreatives Lernen in der Natur und unter freiem Himmel. Deswegen habe ich dir hier die besten Bücher und Lernspiele für Kinder rund ums die Themen Natur und Sterne einmal zusammengetragen.

Die spannendsten Outdoor-Experimente für Kinder (Expedition Natur)*
Liz Lee Heinecke (Autor); 144 Seiten - 08.03.2017 (Veröffentlichungsdatum) - moses Verlag (Herausgeber)
16,95 EUR
Tier- und Pflanzenführer. Kindernaturführer: Über 250 Arten und 70 Tierstimmen*
van Saan, Anita (Autor); 256 Seiten - 02.02.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Franckh Kosmos Verlag (Herausgeber)
13,00 EUR
Das Naturforscher-Buch: Zum Mitmachen und Ausfüllen*
Schulhefte; Altersempfehlung: ab 8 Jahre; Schulbedarf; van Saan, Anita (Autor); 112 Seiten - 06.03.2017 (Veröffentlichungsdatum) - arsEdition (Herausgeber)
10,00 EUR
Was lebt im Wald? Kindernaturführer: 85 heimische Tiere und Pflanzen (Mein erstes...)*
Haag, Holger (Autor); 112 Seiten - 08.02.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Franckh Kosmos Verlag (Herausgeber)
10,00 EUR
Kindernaturführer Welcher Stern ist das?*
Dambeck, Thorsten (Autor); 112 Seiten - 06.07.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Franckh Kosmos Verlag (Herausgeber)
9,99 EUR
Welcher Baum ist das? Kindernaturführer: entdecken, erkennen, erleben*
Haag, Holger (Autor); 112 Seiten - 02.02.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Franckh Kosmos Verlag (Herausgeber)
9,99 EUR
Weird Science Grafix Mein Erstes Wissenschaft Set Kinder Experimente Set*
Grow Your Own Bunt Kristalle; Empfohlen für Altersklasse 8 Jahre+; Mache Bubbling Concoctions
10,11 EUR
Angebot
Kosmos 602079 - Mein erster Experimentierkasten, Naturgesetze ganz einfach*
Ein KOSMOS Experimentierset für Kinder ab 5 Jahre
19,99 EUR −3,66 EUR 16,33 EUR

* Für über diesen Affiliate Link zu Amazon getätigte Käufe erhalten wir eine Provision. Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 um 02:45 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Homeschooling

Sprache lernen für Kinder – die besten Apps

Durch unsere Reise kommen wir immer wieder mit fremden Sprachen in Kontakt und so hat sich ganz automatisch ein Interesse entwickelt, neue Sprachen zu lernen. Da wir selbst da auch noch so unsere Lücken in den jeweiligen Landessprachen haben setzen wir gerade beim Sprachen lernen auf die Unterstützung neuer Medien.

Der Vorteil der verschiedenen Sprachlernapps: Sie bieten die Möglichkeit interaktiv zu lernen und die zu lernende Sprache nicht nur lesen, sondern auch hören zu können. Wir haben auf unserer Reise verschiedene Apps getestet und die für uns besten möchte ich dir hier vorstellen:

LinguPinguin

Die App für Kinder kostet etwas über zwei Euro und bietet verschiedenen Sprachen wie Englisch oder Spanisch. Sie ist einfach und übersichtlich strukturiert und lädt zum Lernen ein. In verschiedenen Kategorien können Wörter aus den Bereichen Tiere, Verkehr, Essen, Körper, Bauernhof, Spielsachen, Natur, Kleidung und Wohnung erlernt werden. 

iOS Download (App Übersicht)
Mac Download (alle Sprachen)

+Babbel

Babbel ist die Sprachlern App mit den meisten Sprachen zur Auswahl. Du kannst derzeit 14 verschiedene Sprachen lernen. Dazu gehören Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Polnisch, aber auch Russisch und Indonesisch. Die Apps ist nicht kostenlos und bietet verschiedene Staffelpreise ab 5,99 Euro pro Monat.

iOS Download
Android Download
Webversion

Duoligo

Mit dieser App kannst du Sprachen völlig kostenlos lernen. Zehn Sprachen spricht Duolingo insgesamt. Neben Spanisch auch Italienisch, Deutsch, Portugiesisch und Französisch. Du kannst mehrere Sprachen parallel lernen.

iOS Download
Android Download
Webversion

Wie regelst du das mit dem Homeschooling und wie erlebst du die derzeitige Situation?

Du hast weitere Ideen zum Thema? Meine Tipps gefallen dir und du hast den ein oder anderen bereits ausprobiert? Erzähl mir gerne davon in den Kommentaren!

Homeschooling

Mehr Beiträge rund um Familie, Schwangerschaft und Kinder findest du hier auf dem Blog. Und mehr von mir und unserem Reiseabenteuer gibt es hier auf Facebook sowie Instagram. Folge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest

* Dieser Beitrag enthält evtl. gekennzeichnete Affiliate-Links zu Amazon. Für qualifizierte Verkäufer erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Absenden deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten an meinen Maildienstleister Sendinblue zum Zwecke der Weiterverarbeitung übergeben und gemäß deren Datenschutzbedingungen gespeichert werden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weiter gegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden. Mehr Informationen zu Sendinblue und wie mit deinen Daten verfahren wird, findest du in meiner Datenschutzerklärung
Send this to a friend