Campingplatztest Kroatien: Camp Dvor

Campingplätze Kroatien: Naturnah campen im Camp Dvor

Wenn du auf der Suche nach einem der letzten naturnahen Campingplätze in Istrien bist, ist Camp Dvor einfach perfekt für dich. Hier stehst du fernab des touristischen Trubels inmitten eines wunderschönen Pinienwaldes und kann noch echte Natur erleben. Auf einen Pool musst du aber trotzdem nicht verzichten.

Der letzte Stopp auf unserer Tour durch Kroatien hat uns wieder zurück nach Istrien und ein kleines Stückchen ins Landesinnere geführt. Nach den doch recht großen Plätzen zuvor haben wir uns auf einen kleinen und ruhigen Campingplatz gefreut. Fündig geworden sind wir in Manjadvorci einem kleinen verträumten Dorf 10 km vor Pula.

Luftaufnahme Camp Dvor

Lage und Besonderheiten des Camp Dvor

Wer nicht nur Badeurlaub machen möchte, sondern ein ruhiges Plätzchen in der Natur sucht, ist hier genau richtig aufgehoben. Das Camp Dvor liegt etwa 10 km von der Küste entfernt im Landesinneren und bietet noch echtes Camping inmitten der Natur. Auf Komfort, einen Pool, Duschen und Waschmaschine musst du aber trotzdem nicht verzichten.

Luftaufnahme Camp Dvor

Dieser Kleine Campingplatz ist noch sehr neu und einer der wenigen echten Familienbetriebe in Istrien, wo noch jeder mit hilft und du mit echter Gastfreundschaft empfangen wirst. Worauf du hier leider verzichten musst, ist der direkte Zugang zum Meer. Mit dem Auto sind die nächsten Strände aber nur 15min entfernt und somit schnell zu erreichen.

Zeltplatz Camp Dvor

Einkaufsmöglichkeiten vor Ort

Der Campingplatz verfügt leider über keinen eigenen Shop. Es gibt zwar einen ganz kleinen Laden im Ort, den man problemlos auch in 5 Minuten zu Fuß erreichen kann aber dieser ist auf jeden Fall nicht für den Großeinkauf geeignet. Worauf man sich also einstellen muss, ist einen längere Fahrt um Lebensmittel einzukaufen.

Die beste Möglichkeit dafür findet man in ca. 30 Auto-Minuten in Pula. Dafür befinden sich aber viele gute Restaurant in der direkten Umgebung. Was den Campingplatz so besonders macht ist auf jeden Fall die angrenzende Pferderanch. Aber hierzu gibt es weiter unten mehr.

Camp Dvor: Stellplatz im Wald unter Pinien

Die sanitären Anlagen auf dem Platz

Aktuell gibt es leider nur ein Waschhaus auf dem Hauptplatz. Dieses mit Duschen, Waschgelegenheiten und Toilette ausgestatten. Zwar musste man nicht Schlange stehen aber dieses Waschhaus war einfach seinerzeit noch nicht auf so viele Camper geplant.

Da seit diesem Jahr aber auch die Fläche des Zeltplatzes neu hinzugekommen ist, muss hier dringen ein weiteres Waschhaus her, was auch schon in Planung ist und vielleicht auch schon 2020 steht.

Rezeption und Sanitärgebäude Camp Dvor
Rezeption und Sanitärgebäude Camp Dvor

Stellplätze, Mobilehomes und Zelte im Camp Dvor

Der Campingplatz bietet viele verschiedenen Möglichkeiten einen schönen Urlaub zu verbringen. Neben Stellplätzen für Zelte und Camper gibt es Mobilheime und Appartements und sogenannte Bell Tents.

Bell Tents Camp Dvor
Bell Tents Camp Dvor

Die Zelte bieten Platz für 2-4 Personen und sind mit einem gemütlichen Bett ausgestattet. Außerdem bietet der Campinglatz die Nutzung eines Kühlschrankes und eines Grills an.

Zeltplatz Camp Dvor
Einfahrt zum Zeltplatz Camp Dvor

Neben dem noch unpazellierten Zeltplatz unter Pinien gibt es noch ein paar wenige Stellplätze auf dem Hauptgrundstück. Diese liegen aber den ganzen Tag in der Sonne. Die Mobilehomes, ebenfalls auf der Grundstück, sind komplett ausgestattet und bieten Platz für vier Personen. Das Apartment im Haupthaus ist mit zwei Schlafzimmern und einer eigenen Waschmaschine ideal für Familien.

Mobilehomes Camp Dvor
Mobilehomes Camp Dvor

Aktivitäten im und um Camp Dvor

Auf diesem Campingplatz wird es definitiv nicht langweilig. Neben zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten gibt es einen eigenen Pool und einen großen Spielplatz für Kinder. Der Pool ist zwar nicht sonderlich groß bietet aber eine gute Gelegenheit sich abzukühlen oder für die Kinder zum Toben.

Pool Camp Dvor

Selbstverständlich gibt es auch einen kleinen Spielplatz und jede Menge Fläche zum Spielen und Bauen. Aber auch die vielen verschiedenen Tiere, wie Ziegen, Gänse, Hühner, Esel und Enten, die tagsüber frei aber außerhalb des Campingplatzes unterwegs sind, bieten gerade für Kinder ganz viel zu entdecken und zu lernen.

Spielplatz Camp Dvor

Die Pferderanch des Camp Dvor

Wirklich besonders ist die angeschlossene Pferderanch auf Camp Dvor. Von hier aus sind verschiedene Ausritte möglich. Im umliegenden Wald oder bis ans Meer, wo man sogar mit den Pferden Schwimmen kann. Egal ob erfahrener Reiter oder total Anfänger – es ist für jeden etwas dabei.

Pferderanch Camp Dvor

Was mir persönlich etwas gefehlt hat, war der Bezug zum Tier bzw. auch etwas genauere Erklärungen für Reitanfänger. Insgesamt wirkten die Touren eher unpersönlich und es machte ein wenig den Eindruck der üblichen Touristenabfertigung.Was ich persönlich sehr schade finde.

Pferderanch Camp Dvor

Auch wenn die Pferde einen gesunden und fitten Eindruck gemacht haben, sollte jeder für sich selbst einschätzen, ob und in welchem Umfang, gerade bei sehr heißem Wetter, große Ausritte notwendig sind. Denn die Tiere sind von früh bis in den späten Abend unterwegs.

Pferderanch Camp Dvor

Reitanfänger sollten sich aber auf keinen Fall überschätzen, da die Einführung wirklich sehr kurz gehalten ist und man mit der „5 Minuten Grundbesohlung“ nicht wirklich in der Lage ist, das Pferd anzutreiben oder auch zum Stehen zu bringen. Also unbedingt von Anfang an klar machen, dass man Anfänger ist und erst losreiten, wenn man sicher ist, alles verstanden zu haben.

Pferderanch Camp Dvor

Unser Fazit zum Camp Dvor

Die Kurze Auszeit auf Camp Dvor war nach den eher wilderen Plätzen davor eine echte Wohltat. Auch wenn der Platz selbst noch in den Kinderschuhen steckt und noch weiteren Waschgelegenheiten benötigt, war der Aufenthalt hier einfach toll und erholsam. Zumindest jetzt in der Hauptsaison waren auch immer ein paar deutsche Familien anwesend, sodass auch die Kinder immer schnell jemanden zum Spielen gefunden hatten. Wer also eine echte Auszeit in der Natur oder eine günstige Base für Touren ans Meer oder ins Landesinnere Istriens sucht ist hier gut aufgehoben.

  • Preis/Leistung gesamt
  • Größe der Stellplätze
  • Kinderfreundlichkeit
  • Sauberkeit der Anlagen
  • Zustand der Sanitäranlagen
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Internetgeschwindigkeit und WLAN
  • Freundlichkeit und Service
3.7

Unsere subjektive Bewertung

Toller Campingplatz zum günstigen Preis für Naturhungrige und Ruhesuchende! Mehr Infos und Buchung unter https://campdvor.com/de

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie InstagramFolge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittlich mit 5,00 von 5)
Loading...
Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Missbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Julia

Julia

Julia ist die Gründerin von Textilsucht®, Mama von 2 Jungs, Onlinecoach, Bloggerin und seit 2014 nähverrückt und textilsüchtig. Sie liebt es zu reisen und hat Ende 2018 endlich Ihrem Traum in die Tat umgesetzt und lebt jetzt mit ihrem Mann Micha und ihren 2 Jungs in einem Wohnwagen.

Ähnliche Beiträge:

Camping Poljana
Reisen und Camping

Camingplätze Kroatien: Camping Poljana

Auf unsere Tour durch Kroatien haben wir nicht nur Campingplätze auf dem Festland besucht, sondern natürlich auch auf den traumhaften Inseln wie Lošinj und Krk. Wie es uns auf dem Campingplatz Poljana gefallen hat, kannst du im Beitrag nachlesen.

Weiterlesen »
Camping Rapoca
Campen mit Wohnwagen

Campingplätze Kroatien: Camping Rapoća auf Lošinj

Wer eine schöne Zeit in der Natur verbringen und noch echtes ursprüngliches Campen in Kroatien erleben möchte, ist auf dem Campingplatz Rapoća auf der Insel Lošinj genau richtig. Dieser tolle Platz liegt direkt am Meer und bietet neben einem tollen Service vor allem noch echtes Camping mit echten Campern. Wir haben den Platz für dich getestet.

Weiterlesen »
Campingplätze

Campingplätze Kroatien: Camping Čikat

Der Campingplatz Čikat hat bereits einige Auszeichnungen erhalten und zählt zu Kroatiens besten Campingplätzen. Klar, dass wir uns auch diesen Platz genauer angeschaut und aus Familiensicht getestet haben. Wie unser Urteil zu über diesen Platz ausfällt, kannst du in unserem Campingtest lesen.

Weiterlesen »

Send this to a friend