Schnittmuster ausplotten

Zeit sparen beim Nähen – Schnittmuster ausplotten lassen

Schnittmuster zusammen kleben kann richtig nerven und kostet jede Menge Zeit. Genau deswegen gibt es meine Schnittmuster auch im A0 Format zum ausplotten. Wie und wo du deine Schnittmuster drucken lassen kannst, zeige ich dir im Beitrag.

* Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung.

Was macht dir am Nähen so gar keinen Spaß? Bei mir ist es auf jeden Fall das Schnittmuster zusammenkleben. Ok, auftrennen ist auch blöd. Aber Schnittmuster kleben ist schon wirklich öde. Das Problem der typischen Nähfreundin ist ja der Wunsch, etwas selbst zu machen aber es soll ja trotzdem immer schnell gehen. Kennst du wahrscheinlich.

Papierschnittmuster kaufen oder A0 Dateien ausplotten lassen?

Papierschnittmuster sind immer eine gute Lösung um dem Kleben aus dem Weg zu gehen. Aber nicht jedes Schnittmuster wird auch als Papierschnitt angeboten. Auch ich habe mich irgendwann aus verschiedenen Gründen gegen Papierschnitte in meinem Shop entschieden.

Um dir das Nähleben trotzdem etwas zu erleichtern gibt es bei mir im Shop zu fast allen Schnitten einen Bogen als A0 Datei im Download dazu. Mit dieser Datei kannst du dir deinen Schnittmuster ganz einfach selbst ausplotten lassen. Wie das geht zeige ich dir am Beispiel von repro online*.

So einfach kannst du deine Schnittmuster bei repro online drucken

Bei repro online kannst du dir ganz einfach und günstig deine Schnittmuster im A0 Format ausdrucken lassen. Dazu gehst du einfach auf die Internetseite von repro online* und wählst oben links den PLOTSERVICE aus.

Schnittmuster drucken mit repro online - Schritt 1
Schnittmuster drucken mit repro online – Schritt 1 (Screenshot repro-online.de)

Hier kannst du nun zwischen einem farbigen Ausdruck oder einem Plott in schwarz/weiß auswählen. Klick dazu einfach auf das entsprechende Feld.

Ich entscheide mich meistens für einen Plott in schwarz/weiß, weil es günstiger ist und ich nicht unbedingt Farben brauche, um das Schnittmuster besser ausschneiden zu können.

Schnittmuster drucken mit repro online - Schritt 2
Schnittmuster drucken mit repro online – Schritt 2 (Screenshot repro-online.de)

Anschließend öffnet sich ein Fenster in deinem Browser und du kannst deine Datei hochladen. Wenn deine Datei aus zwei A0 Seiten besteht, wird das automatisch erkannt und entsprechend hinzugefügt.

Schnittmuster drucken mit repro online - Schritt 3
Schnittmuster drucken mit repro online – Schritt 3 (Screenshot repro-online.de)

Möchtest du deine Schnittmuster schön übersichtlich abheften und aufbewahren, kannst du eine Faltung mit Heftstreifen auswählen. Hier solltest du dann die Schnittmuster aber in jedem Fall abpausen und nicht zerschneiden.

Gerade bei Kinderschnittmustern finde ich das sinnvoll, da die lieben Kleinen schnell aus einer Größe rausgewachsen sind und du so das Schnittmuster immer wieder verwenden kannst.

Für mich selbst nähe ich eigentlich immer die gleiche Größe und pause deswegen die Schnitte meistens nicht ab. In diesem Fall kannst du die Bögen also auch gerollt bestellen und deine Größe einfach ausschneiden.

Schnittmuster drucken mit repro online - Schritt 4
Schnittmuster drucken mit repro online – Schritt 4 (Screenshot repro-online.de)

Anschließend legst du deine Auswahl in den Warenkorb um deine Bestellung abschließen. In der Regel dauert es maximal zwei Tage bis du dein Schnittmuster dann in den Händen hältst. Ich habe es auch schon gehabt, dass meine Bestellung bereits am Folgetag bei mir eingetroffen ist.

Schnittmuster drucken mit repro online - Schritt 5
Schnittmuster drucken mit repro online – Schritt 5 (Screenshot repro-online.de)

Neben repro online gibt es natürlich auch noch weitere Anbieter wie Die Plotterei* und natürlich auch die Möglichkeit sich das Schnittmuster im Copieshop vor Ort drucken zu lassen. Du sparst so oder so in jedem Fall etwas Geld im Vergleich zu einem Papierschnittmuster, das mit Preise ab 10€ plus Versand in der Regel deutlich teurer ist.

Musst die Nähanleitung auch ausgedruckt werden?

Die Nähanleitung zum Schnittmuster kannst du dir dann einfach selbst zu hause ausdrucken, bzw. würde ich mir aus ökologischer Sicht auch wünschen, einfach darauf zu verzichten. Man kann sich die Datei ja auch gut auf einem Tablet oder Handy bei Nähen daneben legen.

Noch mehr interessante Beiträge, neue Freebooks und Schnittmuster? Dann trag dich gleich hier unten als Newsletterabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann habe ich eine Bitte an dich.

Nie haben uns mehr Menschen gelesen. Aber wir wollen dir noch mehr bieten! Nur kostet dieses Projekt nicht nur sehr viel Zeit, sondern auch jede Menge Geld. Du ahnst, worum wir Dich bitten möchten? Du kannst uns unterstützen. Es dauert nur eine Minute.  Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge:

Nähen

Nähmaschine kaufen: 10 Tipps die du beachten musst

Du möchtest eine neue Nähmaschine kaufen? Gerade als Nähanfänger verliert man bei der Vielzahl an Herstellern und Modellen schnell den Überblick. Damit du es leichter hast und die, für dich, perfekte Nähmaschine schneller findest, habe ich dir hier 10 wichtige Tipps sowie die Top 3 Nähmaschinen für Nähanfänger zusammengetragen.

Weiterlesen »

Send this to a friend