Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
Wohnwagen dekorieren

Nähideen für deinen Wohnwagen – inkl. kostenloser PDF Druckvorlage

Möchtest du deinen Wohnwagen aufhübschen oder etwa individualisieren? Dann habe ich hier ein paar ultimative Tipps und Nähanleitungen, mit denen du deinen Wohnwagen neu gestalten kannst. Und als Bonus gibt es noch eine kostenlose Vorlage für mein Wandbild "Happy Camper" als PDF zum ausdrucken.

In deiner Wohnung hast du sicher auch einiges dekoriert und nach deinem Geschmack gestaltet, warum nicht auch in deinem Wohnwagen oder Wohnmobil? Kaum einer möchte wahrscheinlich in einem Häuschen von der Stange wohnen. Warum nicht also auch den Camper ganz nach deinem Geschmack gestalten? Ich zeige dir wie du mit kleinen Veränderungen eine große Wirkung erziehenden kannst.

Schöne Vorhänge und Kissenbezüge

Ok, ich gebe zu, der Stoff für neue Vorhänge liegt hier noch unangeschnitten rum. Ich habe auf einem der zahlreichen andalusischen Märkte einen wunderschönen Vorhangstoff gekauft. Damit möchte ich unserem Wohnwagen ein individuelles Design verpassen. Es scheitert gerade jedoch an Gardinenband, denn hier in Spanien sind Stoffläden nicht so zahlreich vertreten wie beispielsweise in Deutschland.

Fendt Saphier SKM 650

Die bestehenden Vorhänge sind zwar relativ schlicht in grau gehalten aber mich stört die Plastikschiene, welche am unteren Ende eingearbeitet ist. Das führt nämlich dazu, dass sich die Vorhänge immer verhaken und es dann ganz und gar nicht mehr schön aussieht. Neben Vorhängen kannst du deinen Wohnwagen auch mit dazu passenden Kissen aufhübschen. Die passende Nähanleitung, mit der du dir individuelle Kissenbezüge ganz schnell und ohne Reißverschluss nähen kannst, zeige ich dir in meiner Anleitung.

Individuelle Körbe und Aufbewahrungen

Mit selbst genähten Körbchen und Aufbewahrungen kannst du deinen Camper auch wunderbar verschönern und sorgst auch gleich noch für etwas Ordnung. Oftmals gibt es in Wohnwägen und Wohnmobilen viele kleine Regale, bei denen sich immer wieder die gleiche Frage stellt: Was soll da rein, ohne das es in der ersten Kurve gleich wieder raus purzelt? Mit einem passenden Körbchen oder Utensilo ist alles sicher verstaut und du gewinnst jede Menge Stauraum, weil du die kleinen Fächer voll ausnutzen kannst. In dieser Nähanleitung für passgenaue Utesilos zeige ich dir, wie du ein solches Stoffkörbchen nach individuellen Maßen nähen kannst.

Utensilo nähen

Mit Bildern Wohnatmosphäre schaffen

Erst wenn du passende Bilder an den Wänden hast wird es so richtig wohnlich. Allerdings ist es etwas schwierig im Wohnwagen schwere Bilderrahmen aufzuhängen oder Nägel in die Wände zu schlagen. Mein Lösung: magnetische Posterschienen*. Diese sind leicht und können ganz einfach mit einem Klebehaken* aufgehangen werden. Mit meiner Druckvorlage „happy camper“ kannst du dir deine Bilder selbst gestalten. Einfach ausdrucken, in den Rahmen einklemmen und aufhängen. So hast du im Handumdrehen deinen Camper dekoriert. Hier findest du den Download:

Hier kannst du dir die kostenlose Druckvorlage „happy camper“ in A4 und A0 runterladen. Als Dankeschön würde ich mich freuen, wenn du mir auf meiner Facebookseite und/oder bei Instagram folgst.

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie InstagramFolge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bis jetzt.)
Loading...
Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Missbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Julia

Julia

Julia ist die Gründerin von Textilsucht®, Mama von 2 Jungs, Onlinecoach, Bloggerin und seit 2014 nähverrückt und textilsüchtig. Sie liebt es zu reisen und hat Ende 2018 endlich Ihrem Traum in die Tat umgesetzt und lebt jetzt mit ihrem Mann Micha und ihren 2 Jungs in einem Wohnwagen.

Ähnliche Beiträge:

Bienenwachstücher selber machen - DIY Anleitung - textilsucht.de
DIY

Bienenwachstücher selber machen in 6 einfachen Schritten

Bienenwachstücher selber machen geht schnell, ist ganz leicht und du kannst damit super Frischhaltefolie ersetzen. Das ist ein tolles Projekt zur Stoffresteverwertung und spart jede Menge Müll und Geld. Die DIY Anleitung für selbstgemachtes Bienenwachstuch gibt’s hier im Beitrag.

Weiterlesen »
Kinder Halstuch nähen
Freebies

Tutorial: Halstuch für Kinder in 10 Minuten nähen

Überlegst du auch immer was du mit deinen Stoffresten machst? Kleine Babyhalstücher eigenen sich Ideal um den Resteberg abzubauen. Die passende Nähanleitung findest du hier und das kostenlose Schnittmuster gibt es in meiner Facebookgruppe zum Download.

Weiterlesen »

Send this to a friend