In dieser kurzen Anleitung zeige ich dir, wie du ganz fix eine magnetische Nadelschale aus Fimo basteln kannst. Fimo ist eine gut formbare Modelliermasse, welche du im Backofen aushärten kannst.

Auch wenn die Temperaturen gerade eher für Frühling sprechen, der Countdown läuft und Weihnachten steht vor der Tür. Suchst du noch ein kleines, selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk für die beste Nähfreundin? Oder möchtest du einfach Ordnung an deinem Nähplatz haben? Dann bastel doch eine kleine magnetische Nadelschale.

Diese Materialien brauchst du:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 1 | textilsucht.de

So wird die Schale gebastelt:

Nimm jeweils die Hälfte einer Fimo-Packung und Forme eine Rolle. Fimo muss zunächst eine Weile weich geknetet werden, bis es sich richtig gut verarbeiten lässt. Ist die Masse zu hart, kannst du sie vor der Verarbeitung auch kurz auf die Heizung legen und minimal erwärmen.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 2 | textilsucht.de

Die beiden Rollen verdrehst du ineinander und knetest die Masse anschließend. So entsteht ein schöner Farbverlauf.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 3 | textilsucht.de

Jetzt rollst du die Masse sie mit einem Acrylroller oder einer leeren Glasflasche schön flach aus, so dass deine Schale gut drauf passt. Verarbeite die zweite Hälfte der Fimomasse genauso damit du zwei in etwas gleichgroße, dünne Schichten bekommst.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 4 | textilsucht.de

Jetzt drückst du die Magneten mittig in einen Teil Fimomasse. Lege die zweite Schicht oben drauf und drücke beide Schichten fest aneinander.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 5 | textilsucht.de

Die entstandene Platte legst du jetzt auf deine Schale, formst sie damit aus und schneidest den überstehenden Rand ab.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 6 | textilsucht.de

Löse die Schale vorsichtig heraus und lass die Masse im Backofen bei 110 Grad 30 Minuten aushärten. Damit nichts kleben bleibt, legst du etwas Backpapier auf das Blech. Anschließend lässt du deine Schale abkühlen, erst danach erreicht sie ihren endgültigen Härtegrad.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 7 | textilsucht.de

Fertig ist deine magnetische Nadelschale und deine Stecknadeln bleiben selbst beim Herunterfallen immer an ihrem Platz.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Bild 8 | textilsucht.de

Hier kannst du dir ein Video anschauen und sehen, wie Nadelschale gebastelt wird.

Wenn du das neue Schnittmuster und auch meine nächsten Beiträge und weiteren Freebooks nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Magnetische Nadelschale aus Fimo basteln - Pin it

Linked:  DienstagsDinge  Handmade on Tuesday  creadienstag  Freutag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Send this to a friend