Wie einfach Nähen sein kann, möchte ich dir mit dieser 10 Minuten Schritt für Schritt Nähanleitung für ein Mini-Täschchen aus Softshell zeigen. Ein super Nähprojekt für alle, die sich noch nicht an Softshell heran getraut haben.

Kleines Einsteigernähprojekt gesucht? Wie wäre es mit einem kleinen Schminktäschchen aus Softshell. Wobei die Größe relativ egal ist und du die Tasche auch einfach etwas größer zuschneiden kannst. So oder so ist so eine Reißverschlusstasche in 10 Minuten genäht, viel einfacher als du vielleicht denkst und perfekt für alle, die sich noch nicht an etwas dickere Materialien oder einen Reißverschluss ran getraut haben.

Diese Materialien brauchst du zum Schminktäschchen nähen:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

→ Hier in meinem Stofflexikon findest du auch noch einmal alle wichtigen Stoffarten und deren Verwendung.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Bild 1 | textilsucht.de

→ Was es beim Zuschneiden alles zu beachten gibt, damit du deinen Stoff nicht verschneidest zeige ich dir in diesem Beitrag.

Anleitung Schminktäschchen nähen:

Schritt 1: Schneide dir zuerst zwei Quadrate in beliebiger Größe sowie ein Stück Endlosreißverschluss (ungefähr 4 cm länger) zu und fädel den Zipper auf. Lege dann den Reißverschluss auf die obere Kante des ersten Stoffstückes und nähe ihn mit dem Reißverschlussfüßchen der Nähmaschine an.

→ Hier findest du einen ausführlichen Beitrag über die verschiedenen Nähfüßchen und wofür sie verwendet werden.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 1 | textilsucht.de

Schritt 2: Das zweite Stoffstück wird ebenfalls rechts auf rechts an die andere Seite des Reißverschlusses genäht.

→ Wie du die perfekte Steppnaht nähst und  was du sonst noch über das  Absteppen wissen musst, liest du in diesem Beitrag.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 2 | textilsucht.de

Schritt 3: Jetzt wendest du dein Nähstück und steppst die Nahtzugabe am Reißverschluss auf beiden Seiten ab.

→ Nähbegriffe von A wie Absteppen bis Z wie Zuschnitt einfach erklärt mit leicht verständlichen Anleitungen findest du in meinem Nählexikon.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 3 | textilsucht.de

Schritt 4: Lege beide Taschenteile rechts auf rechts aufeinander und nähe die beiden Seiten und an der unteren Kante zusammen. Achte darauf, dass der Reißverschluss ein kleines Stück  geöffnet bleibt, damit du dadurch die Tasche wenden kannst.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 4 | textilsucht.de

Schritt 5: Schneide die überstehenden Reißverschlussenden etwas zurück aber nicht ganz ab. Lass also noch ein kleines Stück stehen.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 5 | textilsucht.de

Schritt 6: Wende die Tasche durch den Reißverschluss und forme die Ecken aus. Diese werden auf der linken Stoffseite nicht schräg abgeschnitten, so wie es manchmal empfohlen wird, sondern einfach gefaltete. Dadurch erhältst du eine schöne saubere Ecke.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Schritt 6 | textilsucht.de

Diese super einfache kleine Tasche ist in 10 Minuten genäht und ein schönes Einsteigerprojekt. Du kannst sie je nach Maß für die unterschiedlichsten Dinge einsetzten. Wer schon Nähprofi ist, kann natürlich auch noch ein Futter einnähen, damit die Tasche auch von innen hübsch ist. 

→ In meinem Onlineshop findest du über 100 trendige Schnittmuster mit ausführlich bebilderten Nähanleitungen, mit denen du dir ganz leicht tolle Kleidung und mehr selber nähen kannst.

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Bild 2 | textilsucht.de

Softshelltäschchen in 10 Minuten nähen - Bild 3 | textilsucht.de

Im Video kannst du dir noch einmal Schritt für Schritt anschauen, wie die Tasche genäht wird:

Mehr lesenswerte Beiträge rund um Nähen (lernen) findest du in meiner Nähschule

Du siehst also, smoken mit der Nähmaschine ist wirklich ganz einfach und mit ein wenig Übung gar kein Problem mehr. Möchtest du noch mehr Tipps und Trick rund ums Nähen lernen? Dann schau dir auch die weiteren Beiträge aus meiner Nähschule an. Hier zeige ich dir alles was du rund um das Thema Nähen wissen musst. Die passenden Schnittmuster zum ausprobieren findest du in meinem Onlineshop.

Schminktäschchen aus Softshell nähen

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie InstagramFolge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

* Dieser Beitrag enthält evtl. gekennzeichnete Affiliate-Links zu Amazon. Für qualifizierte Verkäufer erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt.

2 Kommentare zu „Schminktäschchen aus Softshell in 10 Minuten nähen“

  1. Madeleine Buch

    Hallo Julia,
    ich bin gestern zufällich auf Deinen Beitrag bzw. auf diese Anleitung gestoßen. Hab es dann gleich mal ausprobiert und ich finde es mega toll. Das Täschchen ist so wie ich es mir vorgestellt habe und so einfach zum nähen.
    Vielen Dank für die Anleitung und ich wünsche Dir alles gute.
    Viele Grüße Madeleine

  2. Hallo liebe Julia,

    deine Idee zu dem Täschchen aus Softshell finde ich klasse! Ganz tolle Anleitung, die du da geschrieben hast. Vielen Dank!
    Ich habe noch nie mit Softshell genäht aber vielleicht wird sich das dadurch ändern ;)

    Liebe Grüße
    Janina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Absenden deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten an meinen Maildienstleister Sendinblue zum Zwecke der Weiterverarbeitung übergeben und gemäß deren Datenschutzbedingungen gespeichert werden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weiter gegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden. Mehr Informationen zu Sendinblue und wie mit deinen Daten verfahren wird, findest du in meiner Datenschutzerklärung
Send this to a friend