Du hast ein Stück vom Lieblingsstoff übrig und kannst dich nicht davon trennen? Dann näh was daraus. Denn selbst aus kleinen Stoffresten kann man jede Menge tolle Sachen machen. Eine Menge tolle Ideen, was du alles aus Stoffresten noch nähen kannst, findest du im Buch "Nähen mit Jerseyresten".

*Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von Produkten, die mir als PR Sample zur Verfügung gestellt wurden.

Wohin mit den Stoffresten? Diese Frage stelle ich mir immer wieder. Aus kleinen Jerseyresten nähe ich mir gern ein passendes Haarband für Badhairdays. Aus Kinderstoffresten kann man noch super Babymützchen oder kleine Unterhosen nähen und damit viele tolle Projekt in Form von Spenden unterstützen.

Buchvorstellung - Nähen mit Jerseyresten | textilsucht.de

Wem absolut nichts einfällt, dem kann ich das Buch Nähen mit Jerseyresten* vom Topp Verlag empfehlen. Denn damit landet garantiert keine Stoffreste mehr in der Tonne.

In diesem Buch findest du auf 96 Seiten viele kleine Projekte, die du aus kleinen und großen Jerseyresten nähen kannst. Von ganzen Kleidungsstücken bis hin zu kleinen Accessoires ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Buchvorstellung - Nähen mit Jerseyresten | textilsucht.de

So findest du im Buch zum Beispiel lässige Shirts, die durch cleveres Zusammenstückeln von Reststücken einen coolen Look ergeben, einzigartige Wohndeko oder auch selbstgenähte Kinderkleidung und Spielzeug aus Stoffresten.

Wie Du sogar selbst kleinste Stoffreste verarbeiten kannst wird dir auch gezeig. Daraus kannst du nämlich – ganz ohne Nähen – trendigen Schmuck oder Accessoires zaubern.

Das Buch “Nähen mit Jerseyresten” vom Topp Verlag findest du in deiner örtlichen Buchhandlung oder hier bei Amazon*. Welche Bücher gerade sonst noch zum Thema Nähen in der Bestsellerliste stehen siehst du hier:

AngebotBestseller Nr. 1
Anpro 60 Stück Klammer 27 x 10 mm Nähen Zubehöre Nähzubehör Stoffklammern 6 Farben für Nähen, Quilting Clips, Häkeln, EINWEG*
  • Dieser Mini-Clip hat eine große Laderaumkapazität und eine Vielzahl von den Anwendungen
  • Jeder Clip kann breit geöffnet werden, um die Schicht des Stoffs zu halten. Die Base des Clips ist flach für einfache Beschickung zum Drückerfuß
  • Die flache Base jedes Clips hat die Markierungslinien für 5 mm, 7 mm and 10 mm, deshalb können Sie messen, wieweit der Clip die Stoffkante erreicht
  • Farbe: rosa, rot, blau, gelb, grün, purpurn. Ersetzen Sie Ihre alte Stifte. Stochern Sie Ihre Finger nie oder schädigen Sie Ihre Materialien wieder. Jetzt können Sie mit deisem Clip sicher nähen
  • Paket umfasst: 60 Stück 2.7x 1 cm Wunder-Clips

Buchvorstellung - Nähen mit Jerseyresten | textilsucht.de

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie InstagramFolge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

* Dieser Beitrag enthält evtl. gekennzeichnete Affiliate-Links zu Amazon. Für qualifizierte Verkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt.

45 Kommentare zu „Buchvorstellung – Nähen mit Jerseyresten“

  1. Kornelia Bastian

    Ein lag am Wegesrand, war ganz allein als ich es fand…ich hob es auf und nahm es mit, vielleicht bringt es mir ja etwas Glück für meine große nähende Tochter um sie damit zu Überraschen… …

  2. Oh, das wär ja toll! So ein schönes Buch zur Resteverwendung hätte ich auch sehr gerne Dann könnten in die Restekisten auch endlich wieder neue Stoffe einziehen…

  3. Franziska R.

    Wow, das ist ein tolles Gewinnspiel! Ich habe so viele Reste, wo ich nicht weiß, was daraus werden könnte. Das Buch wäre total klasse!

  4. Ich habe hier sooo viele Reste liegen, die darauf warten verarbeitet zu werden
    Aber ich habe keine Ideen dafür. Das wäre echt Klasse
    Danke für die tolle Gewinnchance

  5. Natürlich habe ich auch ganz viele Reste meiner Lieblingsstoffe, von denen ich mich nicht trennen kann. Patchwork ist nicht mein Style, also könnte ich ein bißchen Inspiration gut gebrauchen ;-)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping Cart
* Mit dem Absenden deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten an meinen Maildienstleister Sendinblue zum Zwecke der Weiterverarbeitung übergeben und gemäß deren Datenschutzbedingungen gespeichert werden. Deine Daten werden NICHT an Dritte weiter gegeben. Du kannst dich jederzeit aus dem Newsletter abmelden. Mehr Informationen zu Sendinblue und wie mit deinen Daten verfahren wird, findest du in meiner Datenschutzerklärung
Send this to a friend