Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2

Wer ein Kinderfahrrad sucht kommt an Woom Bikes® nicht vorbei. Warum wir uns auch bei Minis neuen Fahrrad wieder für ein Rad von Woom entschieden haben und was die Räder von Woom so besonders macht, liest du im Beitrag.

Werbung – Dieser Beitrag wurde nicht bezahlt – aber dankbar unterstützt durch Woom Bikes.

Unser Mini hat, genau wie sein großer Bruder, zu seinem dritten Geburtstag auch ein Woom Bike von uns bekommen. Bisher hat er sein Laufrad wirklich geliebt aber so langsam ist das Fahrrad des großen Bruders doch interessant geworden und er wollte immer mal wieder drauf sitzen.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 1 | textilsucht.de

Nach einigen Probefahrten an seinem Geburtstag, die natürlich erst mal nicht geglückt sind, wurde das Rad im Keller geparkt und das Laufrad wieder bevorzugt. Bis vor einigen Wochen sein Laufrad leider geklaut wurde.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 2 | textilsucht.de

Das Laufrad war weg und er brauchte einen anderen Weg, um den großen Räubern bei der Verfolgungsjagd hinterher zu kommen. Jetzt war die Motivation Fahrradfahren zu lernen plötzlich riesen groß. Wir haben also noch ein wenig mit festhalten geübt und am zweiten Tag ist er plötzlich einfach los gefahren. Mein kleiner Zwerg! Gefühlt war seine Geburt erst vor wenigen Monaten und jetzt fuhr er einfach mit seinem Fahrrad davon und das noch schneller als sein großer Bruder.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 3 | textilsucht.de

Warum wir uns für ein Kinderfahrrad von Woom entschieden haben? Ganz einfach: Weil wir bereits vom Woom 3 schwer begeistert waren und die Fahrräder von Woom Bikes einfach die leichtesten und durchdachtesten Kinderräder sind, die man momentan kaufen kann. Das Woom 2 hat bei einer Größe von 14 Zoll ein Gewicht von gerade mal 5,3 Kilo. Das ist fast die Hälfte an Gewicht, die unser altes Pucky auf die Waage gebracht hat.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 4 | textilsucht.de

Das geringe Gewicht macht es Mini super leicht auch steilere Berge hoch zu radeln und ich muss nicht ganz so viel Gewicht hinter mir herziehen, wenn ich ihn an mein Diamant Juna angehangen habe. Für weitere Strecken bzw. im Straßenverkehr nutzen wir nämlich das Follow Me. Mit der Tandemkupplung kann man jedes Kinderrad einfach an das eigene Fahrrad anhängen und ist so auch mit Kind sicher im Straßenverkehr oder auf langen Strecken unterwegs.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 5 | textilsucht.de
Fahrradhelm Uvex von Amazon*

Die Fahrräder von Woom haben den meisten anderen Kinderfahrrädern aber auch noch eine Menge andere nützliche Details voraus, die wir beispielsweise bei Pucky schwer vermisst haben. Das Woom 2 ist, genau wie das Woom 3, mit einer Vorder- und Hinterradbremse ausgestattet. Damit Kinder schnell verstehen, welcher Bremshebel welches Rad bremst, sind die Bremshebel und Bremsen für hinten jeweils grün und für vorne jeweils schwarz markiert. Die Bremshebel sind selbstverständlich auf kleine Kinderhände abgestimmt und lassen sich sehr gut dosieren.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 6 | textilsucht.de

Obwohl die Bremsen wirklich kräftig zupacken, lassen sie sich sehr gut dosieren. Damit sich die kleinen Kinderbeine nicht in der Kette verfangen ist auch beim Woom 2 ein Kettenschutz serienmäßig mit an Bord.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 7 | textilsucht.de

Der extra breite und hohe Lenker ermöglicht auch Fahranfängern ein sicheres manövrieren und dank dem niedrige Einstieg ist auch das Auf- und Absteigen ganz leicht.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 8 | textilsucht.de

Das Woom 2 ist einfach das perfekte Rad für kleine Fahranfänger und lässt Kinder erstaunlich mühelos vom Laufrad zum Fahrrad wechseln. Wenn du ein zuverlässiges und robustes Kinderfahrrad suchst, kommst du an Woom Bikes® nicht vorbei. Wir jedenfalls sind begeistert und können das Woom2 ebenso wie das Woom 3 bedingungslos empfehlen. Mehr Informationen und Preise findest du auf der Herstellerseite.

Noch ein Woom Bike: Das Woom 2 - Bild 9 | textilsucht.de

Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und neuen Schnittmuster nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Kinderrad Woom2 von Woom-Bikes
Fahrradhelm Uvex von Amazon*

Dieser Beitrag kann Spuren von begeisterter Werbung und vereinzelte Affiliate Links zu Amazon und affili.net enthalten.
Dieser Beitrag wurde nicht bezahlt – aber dankbar unterstützt durch Woom Bikes.

Linked: Freutag 

Bitte bewerte diesen Beitrag:

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, würden wir uns sehr über eine Bewertung freuen:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bis jetzt.)
Loading...
Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Missbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Julia

Julia

Julia ist die Gründerin von Textilsucht®, Mama von 2 Jungs, Onlinecoach, Bloggerin und seit 2014 nähverrückt und textilsüchtig. Sie liebt es zu reisen und hat Ende 2018 endlich Ihrem Traum in die Tat umgesetzt und lebt jetzt mit ihrem Mann Micha und ihren 2 Jungs in einem Wohnwagen.

Neue Blogposts:

Gibraltar
Reisen

Gibraltar – Völlig überteuert oder Sehenswert?

Der südlichste Punkt unsere Reise durch Spanien sollte der Grenzübergang zu Gibraltar sein. Ich habe vorher viel im Netzt gelesen und recherchiert ob sich ein Besuch in Gibraltar für wirklich lohnt. Letzen Endes haben wir uns dazu entschieden es einfach selbst auszuprobieren und uns unser eigenes Bild von der kleinen britischen Kolonie auf der iberischen Halbinsel zu machen.

Weiterlesen »
Tellerrock nähen
DIY

kostenlose Nähanleitung – Tellerrock nähen ohne Schnittmuster

Wusstest du eigentlich, dass man ganz viele Kleidungsstücke auch relativ einfach ohne Schnittmuster nähen kann? Ein Tellerrock ist zum Beispiel genau so ein Kleidungsstück. Du brauchst nur die Maße direkt auf den Stoff zeichnen, zuschneiden und losnähen. Wie genau du einen Tellerrock ohne Schnittmuster nähst, zeige ich dir in dieser kleinen Nähanleitung.

Weiterlesen »
Starke Frauen Camperstyle
Reisen

Starke Frauen Teil 6: Nele – mit ihrem Onlinemagazin CamperStyle

Mit dem Wohnwagen quer durch Europa reisen und einfach von überall aus arbeiten. Wir sind nicht die Einzigen, die sich diesen Traum leben. Auch Nele hat diesen Schritt gewagt und kurzerhand ihren Mann Jalil und Hundedame Zoe eingepackt. Gemeinsam ziehen sie jetzt im Wohnwagen als digitale Nomaden durch die Welt.

Weiterlesen »

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend