Einen Kissenbezug nähen ohne Reißverschluss oder Knöpfe ist eigentlich ganz leicht. Wie das in 7 einfachen Schritten funktioniert, zeige ich dir in dieser kostenlosen Nähanleitung, mit der du einen Kopfkissenbezug mit Hotelverschluss selber nähen kannst.

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Daunendecke.de

Es war Zeit für neue Kopfkissen. Bisher habe ich immer die günstigsten Kissen vom Möbelschweden gekauft und sie immer mal wieder durch Neue ersetzt, da sie leider nach dem Waschen schnell ihr Volumen verlieren und die Füllung zusammenklebt. Besonders nachhaltig war diese Methode allerdings nicht. Trotzdem war es mal wieder an der Zeit für neue Kopfkissen. Diesmal aber etwas langlebiger, hochwertiger und mit einer Füllung, die hoffentlich deutlich länger hält.

Auf Daunendecke.de bin ich fündig geworden. Ich habe mich für zwei mittelharte Kissen mit einer Mischung aus Federn und Daunen entschieden. Die Kissen sind Öko-Tex Standard 100 zertifiziert, bei 60 Grad waschbar und für den Trockner geeignet. Also perfekt für unser Familienbett, in dem ja öfter mal was daneben geht.

Wenn du auch auf der Suche nach einem neuen Kopfkissen bist, dir aber noch unsicher bist, was für ein Kissen das Richtige für dich ist, schau einfach mal unter der Rubrik Kopfkissenberatung.  Da findest du ganz schnell raus, womit du am besten schläfst. Und wenn du dich für ein Kissen entschieden hast, zeige ich dir in dieser Nähanleitung, wie du den passenden Kiissenbezug dafür ganz leicht selber nähen kannst. Kissen habe ich ja bereits in den verschiedensten Varianten genäht, warum also nicht auch mal ein Kopfkissenbezug selber nähen?

Zum Kopfkissenbezug nähen brauchst du:

→ Hier in meinem Stofflexikon findest du auch noch einmal alle wichtigen Stoffarten und deren Verwendung.

Vorbereitung und Zuschnitt:

Bevor es an das Nähen des Kissenbezugs geht, musst du denn Stoff für den Kissenbezug vorbereiten und zuschneiden. Dafür misst du zuerst dein Kissen aus, um zu ermitteln, wie groß dein Kissenbezug werden soll. Mein Kissen hat die Abmessungen 80×80 cm und mein Stoffzuschnitt ist 194×87 cm und setzt sich wie folgt zusammen:

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Bild 1 | textilsucht.de

Die innere Linie enthält die Maße des Kissens in doppelter Länge plus 1/3 der einfachen Länge für den Umschlag. Die mittlere Linie enthält die Nahtzugabe und die äußere Linie noch mal eine Zugabe um den Bezug 2,5 cm breit abzusteppen.

→ Bist du auf der Suche nach einer neuen Nähmaschine? Die 10 wichtigsten Auswahlkriterien für deine Nähmaschine kannst du hier lesen.

Kissenbezug nähen – Schritt für Schritt Anleitung:

Schritt 1: Versäubere zunächst die kurzen Seiten mit der Overlock oder einem Zickzackstich der Nähmaschine. Nähst du nicht mit der Overlock* , musst du auch die langen Seiten versäubern.

→ Die verschiedenen Sticharten deiner Nähmaschine und wofür sie verwendet werden erkläre ich dir in diesem Beitrag auch noch einmal ganz genau.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 1 | textilsucht.de
Schritt 1: Versäuben

Schritt 2: Anschließend schlägst du die versäuberten Kanten zweimal ein und steppst sie ab. Damit dir der Stoff nicht verrutscht, fixierst du ihn am besten mit Stoffklammern*  oder Stecknadeln* .

→ Wie du dir perfekte Steppnaht nähst und was es beim Absteppen alles zu beachten gibt, liest du in diesem Beitrag.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 2 | textilsucht.de
Schritt 2: Absteppen

Schritt 3: Lege den Stoff, mit der rechten Stoff Seite zu dir zeigend, vor dich. Schlage zunächst die linke Seite ein und anschließend die Rechte.

→ Nähbegriffe von A wie Absteppen bis Z wie Zuschnitt einfach erklärt mit leicht verständlichen Anleitungen findest du in meinem Nählexikon.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 3 | textilsucht.de
Schritt 3: Stoff zurecht legen

Schritt 4: Das entstandenen Rechteck muss jetzt 85 cm breit sein. Der Umschlag bzw. die Überlappung liegt mittig.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 4 | textilsucht.de
Schritt 4: Stoff falten

Schritt 5: Jetzt nähst du die Seiten zusammen.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 5 | textilsucht.de
Schritt 5: Seiten zusammen nähen.

Schritt 6: Wende den Kissenbezug und forme die Ecken aus. Dazu kannst du einen Stift oder ein Holzstäbchen verwenden. Anschließend bügelst du die Nahtzugabe schön flach aus. Jetzt steppst du den Kissenbezug 2,5 cm vom Rand entfernt einmal rings herum ab.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 6 | textilsucht.de
Schritt 6: Ausformen und bügeln.

Schritt 7: Zu Orientierung und für eine schöne, gerade Naht kannst du den Stoff an den Markierungen auf der Stichplatte deiner Nähmaschine anlegen.

→ Welche verschiedenen Garnarten es gibt, wofür sie verwendet werden und warum du auf keinen Fall billiges Garn verwenden solltest, kannst du hier nachlesen.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 7 | textilsucht.de
Schritt 7: Absteppen

Schritt 8: Wenn du den Stoff gerade an der Markierung lang führst, hast du immer den gleichen Abstand zum Rand.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Schritt 8 | textilsucht.de
Schritt 8: Absteppen

Fertig ist dein schnell und einfach genähert Kissenbezug ganz ohne Knöpfe!

→ Möchtest du deinen Kissenbezug lieber mit Knöpfen nähen? In diesem Beitrg zeige ich dir, wie du das perfekte Knopfloch nähst.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Bild 2 | textilsucht.de

Du findest auf Daunendecke.de übrigens nicht nur schöne Kopfkissen sondern natürlich auch warme, kuschlige Daunendecken. Die Nähanleitung kann auch auf einen Deckenbezug übertragen werden. Die Überlappung sollte dann allerdings nicht mittig sondern am unteren Ende des Deckenbezuges liegen.

→ In meinem Onlineshop findest du über 100 trendige Schnittmuster mit ausführlich bebilderten Nähanleitungen, mit denen du dir ganz leicht tolle Kleidung und mehr selber nähen kannst.

Nähanleitung: Kissenbezug ohne Reißverschluss - Bild 3 | textilsucht.de

Mehr lesenswerte Beiträge rund um Nähen (lernen) findest du in meiner Nähschule

Du siehst also, smoken mit der Nähmaschine ist wirklich ganz einfach und mit ein wenig Übung gar kein Problem mehr. Möchtest du noch mehr Tipps und Trick rund ums Nähen lernen? Dann schau dir auch die weiteren Beiträge aus meiner Nähschule an. Hier zeige ich dir alles was du rund um das Thema Nähen wissen musst. Die passenden Schnittmuster zum ausprobieren findest du in meinem Onlineshop.

Mehr von mir findest du auf Facebook sowie InstagramFolge mir auch dort und teile meine Posts auch gerne auf Pinterest.

* Dieser Beitrag enthält evtl. gekennzeichnete Affiliate-Links zu Amazon. Für qualifizierte Verkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt.

1 Kommentar zu „Nähanleitung: Kissenbezug nähen ohne Reißverschluss“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir einmal pro Monat die Gewinnchance für unsere Schnittmusterflatrate!

Unter allen Newsletterabonnenten verlosen jeweils einmal im Monat eine Schnittmusterflatrate im Wert von 69 Euro! Möchtest du mehr erfahren?

Send this to a friend