Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware

Wir schwitzen gerade in der Toscana und sogar zu hause sind es um die 30°C. Perfektes Wetter also um dir mein neues Schnittmuster Kleid Kelani in der kurzen Variante zu zeigen. Diesmal nicht aus dehnbarem Stoff, sondern aus Webware. Denn luftig leichte Stoffe eignen sich einfach perfekt für diese Hitze.

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung

Mein Maxikleid Kelanie hab ich dir ja schon vor zwei Wochen gezeigt. Heute möchte ich dir ein knielanges Kleid vorstellen. Das Oberteil ist aus Waffelpique von Idealstoff und hat einen Reißverschluss am Rücken. Da das Ebook zwei Schnittmuster, nämlich für Webware und dehnbare Stoffe enthält, kannst du Kelani eigentlich aus jedem beliebigem Material nähen.

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware - Bild 1 | textilsucht.de

Der Rockteil kann in jeder beliebigen Länge genäht werden. Von Mini- bis Maxikleid ist alles möglich. Ich hab mich hier bewusst für ein Kleid ohne zusätzlichen Gürtel entschieden. Deiner Fantasie sind aber keine Grenzen gesetzt und in den Designbeispielen kannst du sehen, welche tollen Gürtelideen meine Probenäherinnen hatten.

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware - Bild 2 | textilsucht.de

Die Ausschnitte können entweder eingefasst werden oder du nähst ein ganz schmales Bündchen an. Ich habe hier die Nahtzugabe einfach auf links eingeschlagen und ein Wäschegummi mit kleinem Zackenrand dagegen genäht.

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware - Bild 3 | textilsucht.de

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware - Bild 4 | textilsucht.de

Sommerkleid nähen: Kleid Kelani aus Webware - Bild 5 | textilsucht.de

Kannst du dich noch an den Javanaise Blusenstoff von Alles-für-Selbermacher vom Rockteil erinnern? Eigentlich sollte daraus eine neue Moana werden, nachdem ich in die erste ein Loch gebügelt habe. Natürlich bin ich nicht sofort dazu gekommen eine neue Bluse zu nähen und so lag der Stoff noch im Schrank und hat perfekt zum Oberteil aus Wafflepique gepasst.

Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und mein neues Kleidschnittmuster Kelani nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Schnittmuster:
Kleid Kelani – Schnittmuster und Nähanleitung

Stoff:
Waffelpique von Idealstoff,
Javanaise Blusenstoff von Alles-für-Selbermacher

Tasche von Tamaris

Linked:
afterworksewing  DienstagsDinge  Handmade on Tuesday  Mittwochs mag ich  creadienstag  Freutag  Nähen ist Liebe

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bewerte diesen Beitrag:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bis jetzt.)
Loading...
Bei einer Bewertung speichern wir deine IP-Adresse um Missbrauch zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Julia

Julia

Julia ist die Gründerin von Textilsucht®, Mama von 2 Jungs, Onlinecoach, Bloggerin und seit 2014 nähverrückt und textilsüchtig. Sie liebt es zu reisen und hat Ende 2018 endlich Ihrem Traum in die Tat umgesetzt und lebt jetzt mit ihrem Mann Micha und ihren 2 Jungs in einem Wohnwagen.

Ähnliche Beiträge:

Bienenwachstücher selber machen - DIY Anleitung - textilsucht.de
DIY

Bienenwachstücher selber machen in 6 einfachen Schritten

Bienenwachstücher selber machen geht schnell, ist ganz leicht und du kannst damit super Frischhaltefolie ersetzen. Das ist ein tolles Projekt zur Stoffresteverwertung und spart jede Menge Müll und Geld. Die DIY Anleitung für selbstgemachtes Bienenwachstuch gibt’s hier im Beitrag.

Weiterlesen »
Kinder Halstuch nähen
Freebies

Tutorial: Halstuch für Kinder in 10 Minuten nähen

Überlegst du auch immer was du mit deinen Stoffresten machst? Kleine Babyhalstücher eigenen sich Ideal um den Resteberg abzubauen. Die passende Nähanleitung findest du hier und das kostenlose Schnittmuster gibt es in meiner Facebookgruppe zum Download.

Weiterlesen »

Send this to a friend