Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid

Suchst du noch ein schönes Teil zum Überwerfern für den Strand? Auf meinen letzten Streifzügen durch Palmas Stoffläden bin ich bei Ribes & Casals über diese Fransenborte gestolpert und wusste sofort, was ich daraus nähen möchte. Ein Strandkleid Lilla!

*Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Quellenverlinkung

Fliegst du vielleicht auch bald in den Urlaub und hast noch kein luftiges Strandkleid in deinem Koffer? Dann besorg dir schnell etwas Stoff und mein Schnittmuster Lilla. Denn daraus kannst du mit wenigen Handgriffen auch ein super schickes Strandkleid nähen. Das Schnittmuster ist, wie in der Anleitung erklärt, zum Kleid verlängert. Damit es schön locker und luftig sitzt habe ich es eine Nummer größer zugeschnitten.

Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid - Bild 1 | textilsucht.de

Ich habe hier keinen Gummi in der Taille eingenäht, wie es bei Lilla eigentlich vorgesehen ist, sondern einfach farblich passende Jerseystreifen zu einem Band geflochten.

Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid - Bild 2 | textilsucht.de

Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid - Bild 3 | textilsucht.de

Den Stoff habe ich in einem ganz tollen Stoffladen in Palma, während unseres Mallorcaurlaubs gekauft. Ist ja klar, dass Frau Textilsucht auch im Urlaub nicht an einem Stoffladen vorbei gehen kann. Auch die Fransenborte gab es dort und sie macht den Strandkleidlook perfekt.

Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid - Bild 4 | textilsucht.de

Das Strandkleid ist ein sehr schönes Beispiel dafür, wie einfach man aus einem Basicschnitt mit verschieden Stoffen und kleinen Anpassungen immer wieder ganz neue Teile entstehen lassen kann. Es brauch eigentlich gar nicht so viele verschiedenen Schnittmuster, da sich das meiste schön abwandeln lässt.

Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid - Bild 5 | textilsucht.de

Wenn du auch meine nächsten Beiträge, Freebooks und mein neues Kleidschnittmuster Kelani nicht verpassen willst, trag dich einfach gleich hier unten als Blogabonnent ein und sichere dir deinen 20% Rabattgutschein für meine Ebooks. Du erhältst dann meine nächsten Beiträge und wichtige Neuigkeiten direkt per Mail. Du kannst mir natürlich auch ganz einfach auf Facebook oder Instagram folgen.

Schnittmuster:
Shirt & Kleid Lilla von Textilsucht

Stoff:
Stoff und Fransenborte von Ribes & Casals Palma de Mallorca

Linked: afterworksewing  DienstagsDinge   Handmade on Tuesday   Mittwochs mag ich  creadienstag  Freutag  Nähen ist Liebe

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann habe ich eine Bitte an dich.

Nie haben uns mehr Menschen gelesen. Aber wir wollen dir noch mehr bieten! Nur kostet dieses Projekt nicht nur sehr viel Zeit, sondern auch jede Menge Geld. Du ahnst, worum wir Dich bitten möchten? Du kannst uns unterstützen. Es dauert nur eine Minute.  Vielen Dank!

1 Kommentar zu „Nähen für den Strand: Shirt Lilla als Strandkleid“

  1. Dein Strandkleid ist sehr schön geworden. Und der Stoff ist definitiv ein Kauf im Urlaub wert ;)
    Ich shoppe auch grundsätzlich Stoff, wenn ich auf Reisen bin. Das sind die schönsten Mitbringsel.
    Lieben Gruss

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge:

Kinderwagen Muff nähen
Freebies

Kinderwagenmuff nähen – nie wieder kalte Hände

Einen Muff für den Kinderwagen zu nähen geht super schnell und leicht. Du brauchst dafür nicht mal ein Schnittmuster. Wie genau du dir einen Handwärmer für den Kinderwagen ganz einfach selber nähen kannst, zeige ich dir in dieser Nähanleitung.

Weiterlesen »

Send this to a friend