Mit Walkstoffen habe ich bereits so meine Erfahrungen gemacht. Der Walkoverall vom Mini aus dem letzten Winter war eine ziemlich kratzige Angelegenheit. Diesmal durfte ich einen super weichen Wollwalk von Anita Pavani Stoffe vernähen. Der Preisunterschied ist zwar auf den ersten Blick schon erheblich aber dafür bekommt man in diesem Shop wirklich qualitativ hochwertige Walkstoffe.

Read more “Perfekt für den Winter: Eine Jacke aus Wollwalk”

Jetzt ist es wirklich nicht mehr lang bis Weihnachten! Letztens habe ich dir ja schon meine Weihnachtsdeko aus Stoffresten gezeigt. Heute kommt das passende Adventsgesteck dazu. Es muss nicht immer der klassisch gebundenen Adventskranz sein. Diese einfache Dekoidee bekommt jeder ohne viel Aufwand umgesetzt. Wie das geht, zeige ich dir oben im Video!

Read more “Adventskranz mal anders”

Hast du deine Weihnachtsdekoration für dieses Jahr schon fertig? Das letzte Jahr ist wie im Flug vergangen. Jetzt sind es nur noch wenige Tage und die schöne Vorweihnachtszeit beginnt wieder. Deshalb möchte ich dir heute zeigen, wie du mit ein paar Stoffresten und ein wenig Holz ganz schnell und einfach etwas Weihnachtszauber in dein Wohnzimmer bringen kannst.

Read more “DIY Weihnachtsbäume aus Stoffresten basteln”

In diesem Jahr habe ich das erste Mal an der Blogst teilgenommen. Die Blogst hat in Berlin stattgefunden und ist eine Konferenz ausschließlich für Blogger überwiegend aus den Bereichen Food, DIY, Reisen, Wohnen und Familie. Ins Leben gerufen wurde diese Veranstaltung vor einigen Jahren von Ricarda 23QMStil und Clara TASTESheriff.

Read more “#blogst17 mit neuem Langarmshirt”

Nähen macht glücklich – ganz klar! Wenn du es schaffst die schlimmsten Nähfehler zu vermeiden. Wenn du hier aber schon länger mitliest, ist dir sicher aufgefallen, dass mir eigentlich ständig irgend ein blöder Fehler passiert. Entweder habe ich mir ein Loch in den Stoff gebügelt oder schneide gleich einfach mal die falsche Größe zu. Deswegen gibt es heute mal ein paar Tipps, wie du viele Missgeschicke noch retten kannst.

Read more “Blöde Nähfehler und wie du es noch retten kannst”

Heute möchte ich dir noch die beiden letzten Teile aus meiner neuen Herbstkollektion zeigen. Mein neues Shirt Rüschli und das Schnittmuster Hose Romana. Kombiniert mit meiner neuen Cardigan und ein paar gekauften Teilen sind das gleich eine Menge Outfits für viele Gelegenheiten.

Read more “Schnittmuster kombinieren: Shirt Rüschli und Hose Romana”

Heute gibt es die ersten Bilder von meinem neuen Cardigan, den ich nach meinem Schnittmuster “Lani” genäht habe. Und weil diese Bilder mit die ersten Bilder mit meiner neuen Kamera waren, gibt es gleich auch noch ein paar kleine Tipps zum Fotografieren und zur Bildnachbearbeitung.

Read more “Mein neues Cardigan Schnittmuster und Tipps für bessere Blogfotos”

Vielleicht hast du ja schon meinen Hochbett selber bauen Beitrag gelesen? Nachdem wir in unser neues Haus umgezogen sind, hat das gute Stück einfach nicht mehr rein gepasst. Also musste ein neues Kinderbett her. Und damit die Zwerge auch ausreichend Platz haben, wenn sie denn mal zusammen in ihrem Zimmer und nicht bei uns im Familienbett schlafen, sollte es ein XXL-Kinderbett werden. Natürlich hat sich unser Großer ein Hausbett gewünscht und so musste Papa mal wieder zum TOOM-Baumarkt und jede Menge Holz besorgen.

Read more “Kinderbett selber bauen: XXL-Hausbett Bauanleitung”

Textilsucht ist ein fröhlicher und unbeschwerter Blog. Meine Blogpost waren bisher immer relativ sachlich und mit einer positiven Sichtweise der Dinge geprägt. Der heutige Post wird anders! Denn ich bin gerade alles andere als fröhlich und zuversichtlich. Aber dieser Blog ist meine Therapie und deshalb muss es raus.

Read more “Social Media du fuckst mich ab!”

Meine neuen Schnittmuster Sweater Kuschelwarm und die Easy Day Bag sind online! Kuschelwarm ist ein vielseitiger Sweater, der in den unterschiedlichsten Varianten für Damen, Herren und Kinder genäht werden kann. Und passend dazu, die Easy Day Bag, ein fix genähter Rucksack für jeden Tag.

Read more “Aus meiner Herbstkollektion: Sweater und Rucksack”

Nähbücher gibt es inzwischen fast so viele wie Sand am Meer. Um von der Angebotsvielfalt nicht erschlagen zu werden, möchte ich dir heute meine liebsten Nähbücher vorstellen. Nicht jedes Nähbuch eignet sich zum Beispiel für Nähanfänger. Um aber alle wichtigen Basics zu erlernen benötigst du Anfangs ein Buch, dass dir vielleicht auch den ein oder anderen Grundbegriff nochmal genauer erklärt.

Read more “Nähen lernen: Meine liebsten Nähbücher”

Draußen ist es inzwischen schon richtig nass und kalt. Trotzdem, oder gerade deswegen, gibt es heute nochmal Bilder in kurzer Hose zu sehen. Ich hatte mir nämlich bereits im Sommer einen kuscheligen Sweater für kühle Abende genäht. Die Bilder waren mir irgendwie untergegangen aber ich möchte sie dir nicht vorenthalten, da der Stoff wirklich richtig schön und genau richtig für den Herbst ist.

Read more “Pullover aus Vintagesweat”

Send this to a friend